Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Blau
Allnet 3GB

Preissturz bei Blau: die 3GB LTE Allnet Flat mit kostenlosen Gesprächen und SMS nur noch 7.99 Euro im Monat!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Kontakt » O2 Free – Kontaktmöglichkeiten, Kundenservice und Service-Hotline

O2 Free – Kontaktmöglichkeiten, Kundenservice und Service-Hotline

Wie gefällt Ihnen der Beitrag?

 

O2 Free – Kontaktmöglichkeiten, Kundenservice und und Service-Hotline – Bei Problemen mit dem O2-Free Vertrag ist es oftmals nötig sich direkt telefonisch an den O2-Kundenservice zu wenden. Dabei stehen beim Mobilfunkanbieter und Provider O2 verschiedene Kunden-Hotlines zur Verfügung, die auf spezielle Bereiche im Mobilfunkbereich ausgerichtet sind. Das hat den Vorteil, dass der Kundenberater schneller auf die jeweiligen Fragen eingehen kann. Welche Hotline für die O2-Free Verträge zur Verfügung stehen, wird hier kurz verraten. Im Prepaid Bereich gibt es teilweise andere Rufnummern.

Die Hotline-Rufnummern bei O2

Die Kundenhotline ist bei O2 leider nicht kostenfrei (ausgenommen Premiumkunden), pro Anruf zahlt man als Vertragskunde 20 Cent und kann hierbei folgende Rufnummern erreichen:

  • Aus dem Netz von O2: Einfach die Kurzwahl 55 22 2 wählen. 
  • Aus dem Festnetz: 01804 – 05 52 22.
  • Aus anderen Mobilfunknetzen: 0176 – 88 85 52 22 (die jeweiligen Anrufkosten richten sich nach dem Tarif)
  • Aus dem Ausland: 0049 176 – 88 85 52 22 (Kosten auch abhängig vom Tarif)
Bei Fragen zur Bestellung, die Rufnummer 089 – 78 79 79 40 9 wählen.

Zudem gibt es auch noch spezielle Hotlines extra für die Vertragskündigung, eine Störungshotline oder für Premiumkunden und mehr:

  • Vertragskündigung: 0800 – 10 15 849
  • Störungshotline: 0800 – 52 51 378
  • Premium-Kunden: 0800 – 400 55 40
  • Kartenaktivierung: 0800 – 66 99 96 6 (diese ist kostenlos)

Eine Sperrhotline, wie man es von anderen Mobilfunkanbietern kennt, lässt sich bei O2 nicht finden. SIM-Karten Sperrungen bei Diebstahl oder Verlust erfolgen hier online über das Kundenportal „Mein O2“.

Online-Kundenservice bei O2

Neben dem online Kundenportal „Mein O2“, den FAQs und der O2-Community, wo O2 Kunden öffentlich ihre Fragen posten und kommentieren können und die Antworten von O2 Mitarbeitern erhalten, bietet O2 seinen Kunden auch den O2 Online-Service an. Ähnlich wie bei FAQs sind hier verschiedene Themenbereiche aufgelistet und ziemlich fein untergliedert. Beim O2 Online-Service handelt es sich mehr oder weniger um eine Art Self-Service: Er hilft bei kleineren Problemen und man kann versuchen, hier Hilfe und Problemlösungen zu finden ohne sich direkt an einen O2-Mitarbeiter wenden zu müssen.

Im Online-Service kannst du fast alles rund um Mobilfunk, DSL und Prepaid direkt selbst erledigen. Zum Beispiel Aufträge an den O2 Support erteilen, Statusmeldungen abrufen oder detaillierte Anleitungen rund um deine Fragen ansehen. Denn der schnellste Kontakt ist derjenige, den du gar nicht in Anspruch nehmen musst.

Sollte man, wie bereits gesagt, im Online-Service keine Lösung finden können, hat man bei O2 die Möglichkeit, sich direkt mit einem Kundenberater in Verbindung setzen zu lassen. In diesem Fall geschieht da per Live-Chat in Echtzeit über die O2 Website.

Wenn sich etwas nicht gleich online im Servicebereich lösen lässt, leiten wir dich in den passenden kostenlosen O2 Chat weiter. Hilfe bei Bestellungen für Neu- und Zweitverträge kannst Du auch direkt im Bestell-Chat finden.

O2 selbst preist diese Art der Kundenkommunikation auf der eigenen Website natürlich an: schneller, sicherer und einfacher wäre es schließlich, seine Probleme direkt online, statt postalisch oder via E-Mail lösen zu können.

Du hast Fragen zu O2 oder es gibt irgendein Problem? Dann möchtest du sicherlich nicht warten, bis deine Post an der Adresse von O2 eingetroffen ist oder eine E-Mail Antwort in deinem Postfach angezeigt wird. Deshalb erreichst du unseren Kundenservice komplett in Echtzeit – sei es digital, telefonisch oder im O2 Shop vor Ort.

„Mein O2“ heißt das Kundenportal von O2, was den Kunden auch vielseitige Optionen zur Selbsthilfe bietet. Nachdem man sich mit seinen persönlichen Log-in-Daten angemeldet hat, bietet „Mein O2“ seinen Nutzern viele verschiedene Möglichkeiten:

  • man kann seine Rechnungen und sein Guthaben einsehen,
  • seine persönlichen Daten verwalten und ändern
  • Tarifoptionen verändern und hinzubuchen
  • den aktuellen Datenverbrauch checken,
  • eine Vertragsverlängerung vornehmen,
  • eine Kündigung vormerken lassen und noch einiges mehr.

Außerdem gibt es bei O2 online den Menüpunkt „Frag den Guru“ – hierbei handelt es sich um eine weitere Möglichkeit, direkt mit einem Kundenberater in Kontakt gebracht zu werden. Dies geschieht dann entweder per Video-Chat oder man macht online einen Termin in der nächsten O2 Filiale aus und geht persönlich zu einem Beratungsgespräch.

Die aktuellen O2 Free Tarife im Test

Weitere Kontaktdaten bei O2

Auch wenn die Kontaktaufnahme telefonisch oder online natürlich schneller geht und auch von O2 selbst empfohlen wird, besteht immernoch die Möglichkeit, ganz „oldschool“ per Fax oder postalisch Kontakt mit dem Mobilfunkanbieter aufzunehmen. Das bietet sich allerdings nicht bei Fragestellungen oder dringenden Problemen an, sondern ist eher für Kündigungen, Widerrufe oder ähnliche Belange geeignet.

Bei schriftlichen Anliegen kann der O2-Kundenservice folgendermaßen erreicht werden:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Wichtige Dokumente wie (z.B. Rechnung und Vertrag), sollte wenn nur in Kopie beigelegt werden.  Die Originale sollten sicher in den O2-Unterlagen aufbewahrt werden.

Weitere Links rund um O2

 

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2004 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben.

3 Kommentare

  1. Fast 8 Jahre bei o2 mit 4 Verträge, und oft mit Hotline kontaktiert. Erfahrung: nicht zufrieden. Jedes mal habe ich den Eindruck das man mich über den Tisch ziehen will. Bei Vodafone dagegen sind die viel freundlicher und bemühen sich Ihr Spielraum mein Tarif nach meinem Wunsch anzupassen, ganz auszuschöpfen

  2. wie kann man so sein wie 02. jedes mal ändern die ihre rufnummern. am telefon wird einem dann eine andere rufnummer gegeben die nicht mal existiert. wie dämlich einfach. hab nie so einen schlechten service gesehen

  3. Dr.Seuckan alexander

    BIn ein NOTARZT und habe riesen probleme wegen O@ weil alle meinen patienten diese nummer kennen und ich habe vor 5 wochen eine erzatz sim karte bestellt der nicht kommt und taglich besuche ich O2 shops und rufe beim O2 an ohne was zu erreichen Man hatte mich auch per mail benachrichtigt dar die bestelte SIm karte unterwegs ist vor etwa 3 wochen und ist nie angekommen Der schlechteste service den ich gesehen habe in meinem leben Ich habe 5 Handys aus 5 lander und bei denen hatte ich niemals probleme

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*