Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 1.25GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar
D1 Prepaid

Prepaid Tarife im gut ausgebauten D1 Netz der Telekom mit flexiblem Baukasten-System - Datenflat bereits ab 2 Euro!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Anbieter » Die Mobilfunk-Tarife von 1&1 – Erfahrungen, Kundenbewertungen und Details

Die Mobilfunk-Tarife von 1&1 – Erfahrungen, Kundenbewertungen und Details

Die Mobilfunk-Tarife von 1&1 – Erfahrungen, Kundenbewertungen und Details
4.1 (82.86%) 7 Stimme[n]

1&1 Mobile
Die Handy-Tarife von 1&1 – Erfahrungen, Tests und Details – Der deutsche Internet-Provider 1&1 mit Sitz in Montabaur bietet attraktive DSL- und Mobilfunk-Tarife an und konnte sich seit 2007 zunehmend im Markt der Telekommunikationsanbieter einen Namen machen. Vor allem mit der Etablierung seiner Allnet-Tarife im Smartphone-Bereich, konnte sich 1&1 im Mobilfunkbereich festigen. Mit über 3 Mio. DSL-Kunden, ist die 1&1 Internet AG nach der Deutschen Telekom und der Vodafone GmbH auf Platz 3 der deutschen DSL-Anbieter. Ein Grund mehr die einzelnen Mobilfunk-Tarife kurz und übersichtlich vorzustellen.

Die aktuellen Tarife bei 1&1

1&1 LTE S
1&1 LTE S
9.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.9 Cent
Internet: Flat (2GB 50Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE M
1&1 LTE M
19.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.9 Cent
Internet: Flat (5GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE L
1&1 LTE L
24.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (10GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE XL
1&1 LTE XL
29.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (15GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich

 

1und1Die 1&1 All-Net-Flats

1&1 bietet ganze 4 All-Net-Flats in zwei verschiedenen Netzen an. Die neusten Tarife sind dabei die LTE Allnet Flat mit der Stafflung S, M, L und XL. Die bieten jeweils kostenfreie Gespräche und SMS in alle deutschen Netze an und haben dazu eine LTE Internet Flatrate mit an Bord. Dabei wird das O2 Netz genutzt und Kunden können (je nach Tarif) mit bis zu 225MBit/s schnell surfen. Das ist der derzeit höchste Speed, den es im Netz von O2 gibt und auch die originalen O2 Tarife sind nicht schneller:

  • All-Net-Flat LTE S für 9,99 Euro, nach Ablauf 12 Monate 14,99 Euro: Telefon-Flat ins dt. Festnetz und in alle Handynetze. Internet-Flat, mit monatlich 2GB Datenvolumen mit bis 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit, nach Überschreitung Datenvolumen danach mit bis 64 kBit/s.
  • All-Net-Flat LTE M für 14,99 Euro, nach Ablauf 12 Monate 19,99 Euro: Telefon-Flat ins dt. Festnetz und in alle Handynetze. Internet-Flat, mit monatlich 5FGB Datenvolumen mit bis 225 MBit/s Surfgeschwindigkeit, nach Überschreitung Datenvolumen danach mit bis 64 kBit/s. 10 GB Online-Speicher. Premium-Service.
  • All-net-Flat LTE L für 19,99 Euro, nach Ablauf 12 Monate 24,99 Euro: Telefon-Flat ins dt. Festnetz und in alle Handynetze. SMS-Flat. Internet-Flat, mit monatlich 2 GB Datenvolumen mit bis 225 MBit/sSurfgeschwindigkeit, nach Überschreitung Datenvolumen danach mit bis 64 kBit/s. 25 GB Online-Speicher. Premium-Service.
  • All-Net-Flat XL für 29,99 Euro, nach Ablauf 12 Monate 39,99 Euro: Telefon-Flat ins dt. Festnetz und in alle Handynetze. SMS-Flat. Internet-Flat, mit monatlich 4 GB Datenvolumen mit bis 225 MBit/s Surfgeschwindigkeit, nach Überschreitung Datenvolumen danach mit bis 64 kBit/s. 100 GB Online-Speicher. Premium-Service.

Die Alternative gibt es im Vodafone-Netz und dort bekommt man die Angebote allerdings ohne LTE.  Zusätzlich bietet 1&1 eine All-Net-Flat Young an, für alle Kunden zwischen 18 und 28 Jahren. Hier gelten die gleichen Konditionen, wie auch bei den anderen All-Net-Flats. Konditionen im Überblick im E-Plus Netz und ohne Smartphone:

  • All-Net-Flat Pro für 14,99 Euro, nach Ablauf 12 Monate 19,99 Euro: Telefon-Flat ins dt. Festnetz und in alle Handynetze. Internet-Flat, mit monatlich 5 GB Datenvolumen mit bis 21,6 MBit/s (mit LTE bis zu 25 MBit/s) Surfgeschwindigkeit, nach Überschreitung Datenvolumen danach mit bis 64 kBit/s. 10 GB Online-Speicher.

Die Tarife sind dabei jeweils mit einer Kombi-Simkarte aus Micro- und normaler Simkarte erhältlich oder direkt mit einer Nano-Simkarte. Man kann sie also auch mit den neueren Smartphones und iPhones ohne Probleme nutzen.

Handytarife ohne Laufzeit bei 1&1

Die Allnet Flatrates und Tarife bei 1&1 stehen wahlweise mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder ohne Laufzeit zur Verfügung. Allerdings steigen die monatlichen Kosten, wenn man sich für die Variante ohne 24 Monaten Laufzeit entscheidet. So gibt es für die Allnet Flatrates mit Laufzeit in den ersten 12 Monaten einen Rabatt von 5 Euro auf den monatlichen Grundpreis. Wer sich für einen Tarif ohne Laufzeit entscheidet, bekommt diesen Bonus nicht und verzichtet damit auf 60 Euro. Ob sich das lohnt oder nicht muss jeder selbst einschätzen. Die Tarife mit Handys bzw. Smartphones gibt es ohnehin nur mit 24 Monaten Laufzeit – hier muss man sich also in jedem Fall auf eine längere Vertragsbindung einlassen um die Allnet Flat samt Vertrag zu bekommen.

Das Netz bei 1&1

Bei 1&1 gibt es derzeit die fast identischen Tarife in zwei Netzen. Kunden können wählen zwischen dem Vodafone-Netz und dem Netz von O2. Die Rahmendaten der Tarife sind dabei gleich, es gibt allerdings einige Unterschiede zwischen den Netzen und vor allem beim Speed

  • Bei den O2 Tarifen ist LTE Vertragsbestandteil und damit sind teilweise auch deutlich höhere Geschwindigkeiten bei den Internet-Flatrates möglich (bis zu 225MBit/s). Die Vodafone Tarife bieten die Internet-Flat dagegen maximal mit HSDPA Speed an.
  • Die monatlichen Preisaktionen beziehen sich oft nur auf das O2 Netz, die Tarife im Vodafone Netz sind damit effektiv etwas teurer.

Die Netzauswahl ist dabei direkt in der Übersichtsseite möglich: man findet im Menü die normalen LTE Tarife (im O2 Netz) und über den Punkt D-Netz Tarif die Vodafone Angebote. Die Netzwahl ist dann fix – man kann sich also nicht wieder ändern.

APN und Internet-Einstellungen für die 1&1 Handytarife

Die Internet-Einstellungen von 1&1 werden beim ersten Einlegen der Simkarte in ein neues Gerät automatisch per SMS übermittelt. Es reicht, diese SMS abzuspeichern und damit sind die korrekten Daten im Handy bzw. Smartphone hinterlegt. Danach sollte das Gerät neu gestartet werden.

Falls es trotzdem noch Probleme mit dem Internet-Zugang gibt, empfiehlt es sich, die Zugangsdaten selbst zu überprüfen und unter Umständen auch anzupassen. Die korrekten Einstellungen für den Internet-Zugang bei 1&1 hängen dabei davon ab welche Netz man nutzt.

Die korrekten APN Zugangsdaten bei 1&1

D-Netz E-Netz
Name (E): Frei wählbar, z. B. 1und1 Frei wählbar, z. B. 1und1
APN (F): web.vodafone.de internet.eplus.de

Video: Aufregung um das beste Netz für 1&1

1&1 hatte Mitte 2015 mit einem Werbespot für Aufregung gesorgt, bei dem es um das beste Netz in Deutschland ging und die Telekom recht deutlich kritisiert wurde. Dabei ging es allerdings im das Festnetz von 1&1 und nicht um das Mobilfunk-Netz. Die Telekom reagierte darauf mit einem eigenen Spot, der mittlerweile aber zensiert wurde und die kritische Stelle (die Anspielung auf 1&1) nicht mehr enthält. Mittlerweile ist es wieder ruhiger geworden zwischen den beiden Kontrahenten, der originale Werbespot ist aber trotzdem noch recht lustig anzusehen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=3h9qt2nGH44

Weitere Informationen zu 1&1

Die Handy-Tarife von 1&1 - Erfahrungen, Tests und Details - Der deutsche Internet-Provider 1&1 mit Sitz in Montabaur bietet attraktive DSL- und Mobilfunk-Tarife an und konnte sich seit 2007 zunehmend im Markt der Telekommunikationsanbieter einen Namen machen. Vor allem mit der Etablierung seiner Allnet-Tarife im Smartphone-Bereich, konnte sich 1&1 im Mobilfunkbereich festigen. Mit über 3 Mio. DSL-Kunden, ist die 1&1 Internet AG nach der Deutschen Telekom und der Vodafone GmbH auf Platz 3 der deutschen DSL-Anbieter. Ein Grund mehr die einzelnen Mobilfunk-Tarife kurz und übersichtlich vorzustellen. Die aktuellen Tarife bei 1&1   Die 1&1 All-Net-Flats…

Review Overview

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Summary : 1&1 bietet im Bereich der Smartphone Tarife und Handytarife eine breite Palette an Flatrates zu sehr günstigen Preisen in den Netzen von Vodafone und Eplus an.

User Rating: 2 ( 1 votes)

One comment

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe mir bei 1 & 1 diese Fritz-Steckdosen gekauft, damit ich meine Lampen von unterwegs
    aus steuern kann. Trotz mindestens 10 maligem Anruf und Austausch des Routers konnten
    diese Steckdosen noch immer nicht installiert werden, so dass sie funktionieren. Leider gibt
    es keinen kompetenten Kundendienst bei 1&1.

    Gruß
    A. Thöne

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*