Home » Mailbox » Yourfone – Mailbox abrufen, einstellen und deaktivieren

Yourfone – Mailbox abrufen, einstellen und deaktivieren

Yourfone – Mailbox abrufen, einstellen und deaktivieren – Eine Mailbox ist generell gleich zu Beginn eines Mobilfunkvertrags aktiviert und nimmt als mobiler Anrufbeantworter Anrufe entgegen und informiert später per Nachricht über entgangene Anrufe. Das Abrufen der Nachrichten auf der Mailbox ist bei yourfone jedoch kostenlos. Nur der Anrufer muss seinen normalen Minutenpreis für das Hinterlassen einer Sprachnachricht zahlen.

Mit der Übernahme yourfone durch die Drillisch Online GmbH wechselte das Handynetz zu O2. Neue Tarife die ab dem 02.02.2015 bei yourfone abgeschlossen werden, laufen also über das Handynetz von O2, dass macht die yourfone Mailbox zu einer O2-Mailbox, da sich üblicherweise die Mailbox nach dem geschalteten Handynetz im Handytarif richtet. Für Kunden die vor dem 02.02.2015 einen Vertrag bei yourfone abgeschlossen haben, ist die E-Plus Mailbox geschaltet.

Die Einstellungne für die Mailbox gelten sowohl für die Postpaid- als auch für die Prepaid Tarife bei Yourfone. Diese unterscheiden sich zwar bei der Abrechnung und auch bei den Tarifen, bei der Mobilbox gibt es diesen Unterschied aber nicht.

Die yourfone Mailbox abrufen

Um die Mailbox abrufen zu können, gibt man einfach die Kurzwahl 333 im Handydisplay ein und bestätigt. Sobald man mit der Mailbox verbunden ist, öffnet sich das Mailbox-Sprachmenü, hierüber wird man anschließend schrittweise durch das Menü geführt. Benachrichtigt die Mailbox selbständig über entgangene Anrufe per SMS, so kann ebenfalls nach Abfrage ins Mailboxmenü gelangen. Im Original heißt es auf der Webseite von Yourfone dazu kurz und knapp:

Von Ihrem Mobiltelefon aus erreichen Sie Ihre Mailbox über die Kurzwahl 333. Alternativ halten Sie die Taste 1 Ihres Mobiltelefons solange gedrückt, bis die Mailbox automatisch angerufen wird.

Die Mailbox hat folgende Funktionen, die sich über das Mailboxmenü einstellen bzw. abrufen lassen:

  • Verschiedene Ansage- und Begrüßungstexte
  • Sprachen: deutsch und englisch
  • Persönliche Mailbox-Geheimzahl zur sicheren Abfrage der Nachrichten von anderen Anschlüssen aus
  • Weiterleitung von Sprachnachrichten
  • Faxe empfangen, speichern und an jedem Faxgerät ausdrucken
  • Rufumleitung

Die yourfone Mailbox deaktivieren

Aus Kostengründen, die bspw. bei einer eingeschalteten Mailbox im Ausland entstehen können oder einfach, weil die Mailbox nicht benötigt wird, lässt sich diese auch abschalten. Hierzu einfach folgende Tastenkombination wie folgt ins Handydisplay eingeben: ##0 0 2 # – Somit werden sämtliche Rufumleitungen gelöscht.

Neuere Handymodelle bieten zudem auch die Möglichkeit im Einstellungsmenü unter Rufumleitungen, die Mailbox auszuschalten.

Sollte die Mailbox auch einfach nur zu schnell den Anruf entgegen nehmen, als dass man es selbst könnte, lässt sich auch das Zeitintervall einstellen.

Zeiteinstellung der Anrufannahme: Zudem schaltet sich die Mailbox standardmäßig nach 20 Sekunden ein, wenn man den Anruf nicht annimmt. Um das Zeitintervall zu ändern, nach dem die Mailbox „abhebt“, über die Tastatur folgende Kombination eingeben: **61*333**15# (Zeitintervall 15 Sekunden). Mögliche Intervalle die sich einstellen lassen sind: 5, 10, 15, 20, 25, 30 Sekunden.

Weitere Artikel rund um Yourfone

Bewertung

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

15 Kommentare

  1. wenn man die maillbox abschalten bzw. deaktivieren will, soll man über die Tastatur das handydisplay die ##002#- eingeben, doch woher bekomme ich eine Tastatur zur Eingabe ?

    • In der Regel kann man unter Telefon/Rufnummern die Tastatur auf dem Touchscreen einschalten. Damit kann man manuell Rufnummern wählen oder eben solche Steuerungscodes eingeben.

  2. Claudia Vetter-Jung

    Hallo,
    wie kann ich die Benachrichtigung über entgangene Anrufe und Maillboxanrufe per SMS einschalten?
    War bei mir immer automatisch. Dann hat es nicht mehr geklappt, habe dann die Anrufoption gewählt, aber die ist total nervig.

    • Die Funktion ist an sich leider nicht direkt vom Kunden einstellbar sondern nur über den Supprt :/ Am besten direkt anrufen und die SMS benachrichtigung wieder aktivieren lassen …

      • Ich hab eine Frage eine sms zu bekommen wenn man nicht erreichbar war von dem der angerufen hat kann ich das einstellen wenn ich die Mailbox deaktivieren will?!!?

  3. Bitte meine mail deaktivieren danke

  4. Der Code damit ich die Länge der anklingelzeit ändern kann geht nicht

  5. Patricia Köppler

    Ich kann nicht erreicht werden, wenn mich jemand mit Telekom Festnetzanschluss versucht zu erreichen. Dann sagt mein Telefon: der Teilnehmer ist z. Z. nicht erreichbar. Das hatte ich schon mal ca 2 Monate lang. Dann war es weg und jetzt ist es wieder so. Das nervt, da viele Kunden von mir (ältere Leute) mich nicht erreichen können. Vor allem ich merke es erstmal gar nicht.

    • Das dürfte dann aber weniger an Yourfone liegen sondern eher mehr an O2, denn die stellen ja das Netz und die Netztechnik zur Verfügung.

  6. Kann ich die Mailbox so einstellen, dass eine persönliche Ansage für den Anrufer ertönt, nachher allerdings nichts aufgenommen wird?

    z.B.: Richtige Nummer, falscher Zeitpunkt, bitte versuchen sie es später noch einmal…

    BG Janko

  7. kann man die mailbox auch von ausserhalb deaktivieren ohne pin.

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*