Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 750MB mit 225Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
FYVE
Special

Jetzt gratis Prepaid-SIM-Karte von FYVE (D-Netz) sichern! Zusätzlich gibt es 500 MB Datenvolumen für 30 Tage EU-weiten Surf-Spaß kostenlos.
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Anbieter » sim.de – Discountgünstige LTE-Tarife

sim.de – Discountgünstige LTE-Tarife

Wie gefällt Ihnen der Beitrag?

Sim.de „..ganz einfach besser!“, mit diesem Slogan platziert sich ein neuer Mobilfunk-Anbieter auf dem deutschen Markt. Und was ist einfach besser? Das einfach besser, erklärt sich in den aktuell zur Auswahl stehenden zwei Mobilfunk-Tarifen, welche mit den modernsten Mobilfunk-Standard LTE, zu günstigen Preisen angeboten werden.

Sim.de gehört zur eteleon-Gruppe, in der sich auch bekannte Marken wie DeutschlandSIM, WinSIM, discoPLUS und Co. wiederfinden. Die eteleon AG gehört zudem zum Konzern des börsennotierten Mobilfunk-Serviceproviders Drillisch AG und die Tarife laufen alle über das O2-Netz. Das Unternehmen setzt dabei in erster Linie auf Handytarife mit LTE und viel Datenvolumen im Bereich von 1 bis 3GB.

Neben den discountgünstigen LTE-Tarifen LTE EINS für mtl. 14,95 Euro und LTE Zwei für mtl. 19,95 Euro werden in Verbindung mit dem Tarif LTE-EINS auch attraktive Smartphonebundles (iPhone 6, Galaxy S5 oder Moto G LTE) vermarktet. Der Vertrieb läuft ausschließlich online ab.

Das bieten die Discount LTE-Tarife von sim.de

Die zwei LTE-Tarife von sim.de unterscheiden sich nicht groß in ihren Tarifkonditionen. Der einzige Unterschied liegt in der angebotenen Internet-Option. Beim LTE Eins erhalten Kunden eine Internet-Flatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 1 GB, die eine maximale Geschwindigkeit von 21,1 MBit/s im Downstream ermöglicht. Der LTE Zwei-Tarif beinhaltet hingegen ein Datenvolumen von 2 GB und erlaubt das Surfen im Netz mit bis zu 50 MBit/s. Auch hier gilt, wie so oft: Ist das inkludierte Datenvolumen aufgebraucht, surft man den restlichen Monat mit GPRS-Geschwindigkeit (64 kBit/s) weiter.

Zum modernen Surfvergnügen für Smartphones, gibt es zusätzlich sorglose Flats für Telefon und SMS in alle deutschen Netze. Wer noch die gute alte MMS nutzt, zahlt diese mit o,39 Cent. Telefon-Flat und SMS-Flat sind in beiden Tarifen enthalten. Anrufe zur eigenen Mailbox sind kostenlos, zum dem ist die Rufnummernmitnahme auch kostenfrei möglich. Hierzu beide Tarife mit Konditionen im O2-Netz kurz im Überblick:

  • LTE EINS für monatlich 14,95 Euro: Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Handynetze und ins Festnetz, 1 GB Datenvolumen mit zu 21,1 MBit/s Surfgeschwindigkeit, nach Verbrauch Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit bis zum Ende des Monats
  • LTE ZWEI für monatlich 19,95 Euro: Telefon- und SMS-Flat in alle deutschen Handynetze und ins Festnetz, 2 GB Datenvolumen mit zu 50,0 MBit/s Surfgeschwindigkeit, nach Verbrauch Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit bis zum Ende des Monats

Lieferung, Kündigungsfrist und Anschlusskosten von sim.de

Sim.de bietet seine zwei LTE-Tarife wahlweise mit monatlicher Kündbarkeit (Kündigungsfrist 30 Tage zum Monatsende) oder als Zwei-Jahres-Vertrag an. Zum Startpaket fallen einmalig 29,95 Euro an. Doch entscheidet man sich bewusst für eine Laufzeit von 24 Monaten, gewährt sim.de einen Rabatt von 20 Euro auf die Anschlusskosten (9,95 Euro). Wird hier der Laufzeitvertrag aber nicht rechtzeitig mit einer Frist von drei Monaten gekündigt, verlängert er sich um ein weiteres Jahr. Die monatliche Grundgebühr sowie die einmaligen Kosten für das Startpaket werden per Lastschrift bezahlt. Bei Bestellung nimmt die Lieferung der SIM-Karte und der ggf. mitbestellten Hardware 2 Tage in Anspruch. Ist eine Rufnummernmitnahme gewünscht, erfolgt die Lieferung spätestens 1 Werktag vor Übernahme der Rufnummer. Versandkosten fallen keine an.

MultiCard bei sim.de

Bei sim.de besteht auch gleichzeitig die Möglichkeit mit bis zu 3 mobilen Endgeräten unter einer Rufnummer erreichbar sein. Drei SIM-Karten werden als sogenannte MultiCard einmalig mit 4,95 Euro bereitgestellt und fallen zusätzlich zum Tarif mit monatlich 2,95 Euro Kosten an. Mit der MultiCard lässt sich gleichzeitig telefonieren und im Internet surfen. Somit besteht nur ein Vertrag, eine Mailbox und man erhält auch nur eine Rechnung. Bei Bestellung eines Tarifs bei sim.de, lässt sich auswählen, ob eine MultiCard oder eine einfach SIM-Karte in der Lieferung enthalten sein soll.

sim.de im Video

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*