Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 750MB mit 225Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Discotel
Prepaid

Der Prepaid Discounter mit 6 Cent Tarif und LTE Prepaid Karte im Handy-Netz von O2. Dazu sehr preiswerte Datenoptionen!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Anbieter » Die Mobilfunk- und Handy-Tarife von Tele2

Die Mobilfunk- und Handy-Tarife von Tele2

Wie gefällt Ihnen der Beitrag?

 Die Mobilfunk- und Handy-Tarife von Tele2 – Die Tele2 Gruppe ist ein der führenden alternativen Telekommunikationsanbieter in Europa und das mit über 15 Millionen Kunden. In Deutschland ist Tele2 mit verschiedenen Telefon- und Internetservices (Schmal- und Breitband) auf dem Markt präsent. Seit dem Sommer 2013 werden auch Mobilfunkprodukte angeboten. Gerade für Vieltelefonierer sind die Tarife von Tele2 eine echte Alternative und preislich günstig. Genutzt wird das Mobilfunk-Netz von Eplus.

Die Tarifstruktur von Tele2

Der Mobilfunkanbieter Tele2 unterscheidet seine Mobilfunktarife nach einem einfachen Prinzip: Tarife mit und ohne Internet. Das bedeutet aber nicht, dass die Tarife ohne Internet keinen Zugriff auf die mobile Datennutzung ermöglichen, sondern hier findet im Gegensatz zu einer Internet-Datenflat, einfach eine volumenbasierte Abrechnung statt. Lediglich der Fokus ist bei den beiden Tarifbereichen entweder vorrangig auf Telefonie oder vermehrt auf die Internetnutzung gelegt. Die Tarife mit Internet sind also nichts anderes als gewöhnliche Allnet-Flats die keine große Einschränkung sowohl in Telefonie, SMS oder mobiler Datennutzung haben und somit ein Ausufern der Kosten durch Flats verhindern. Auch die Tarife ohne Internet sind Allnet-Flats, allerdings nur in SMS- und Telefon. Dementsprechend sind auch die monatlichen Grundpreise niedriger, als die Tarife die Internet-Flats mit anbieten.

Grundsätzlich gilt für Tarife bei Tele2 eine 24-monatige Vertragslaufzeit, welche 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden kann. Gespräche zur Mobilbox sind außerdem kostenlos und die Rufnummernmitnahme möglich. Die Abrechnung erfolgt per Lastschriftverfahren. Zudem wird bei Bestellung eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 19,95 Euro fällig. Die Lieferzeit der Tele2 SIM-Karte beträgt nach Prüfung der Bestellung und der Abbuchung der Bereitstellungsgebühr in der Regel 7 Tage.

Die Allnet Flats von Tele2

Hier stehen 3 Allnet Flat Tarif-Varianten zur Auswahl. Angesprochen werden also jene Nutzer, welche durch Flats im Bereich Telefonie, SMS und Internet alles abgedeckt wissen wollen, ohne Mehrkosten zahlen zu müssen. Allgemein ist allen Allnet-Flat Tarifen von Tele2 eine Telefon-Flat in alle deutschen Handynetze und ins deutsche Festnetz. In der Allnet-Flat Smart ist allerdings keine SMS-Flat vorhanden. Hier zahlt man pro SMS 9 Cent. In der Allnet-Flat Premium steht einem statt 500 MB Datenvolumen ganze 1 GB Datenvolumen zur Verfügung. Egal wie viel Datenvolumen im Kontingent enthalten ist, es gilt die Regel für alle Allnet-Flat Tarife, nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens wird auf 56 kBit/s Surfgeschwindigkeit gedrosselt. Ansonsten kann in allen Tarif-Varianten eine Surfgeschwindigkeit mit zu 42 MBit/s erreicht werden.

Die Allnet-Flat Tarife im E-Plus Netz im Überblick:

  • Tele2 Allnet-Flat Smart für monatlich 19,95 Euro: Telefon-Flat in alle deutschen Netze, pro SMS/9 Cent und 500 MB Highspeedvolumen mit bis zu 42 MBit/s Surfgeschwindigkeit
  • Tele2 Allnet-Flat Comfort für monatlich 24,95 Euro: Telefon-Flat und SMS-Flat in alle deutschen Netze und 500 MB Highspeedvolumen mit bis zu 42 MBit/s Surfgeschwindigkeit
  • Tele2 Allnet-Flat Premium für monatlich 29,95 Euro: Telefon-Flat und SMS-Flat in alle deutschen Netze und 1 GB Highspeedvolumen mit bis zu 42 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Die Allnet Flats von Tele2 – Vieltefonierer

Wer viel Telefoniert und nur kurz gelegentlich das Internet benutzt, der ist mit den 2 Allnet-Flat Tarifvarianten von Tele2 gut beraten. Die beiden Allnet-Flats unterscheiden sich nur dahingehend, dass im Tarif Allnet Flat Basis keine SMS-Flat enthalten ist. Hier fallen ganze 19 Cent pro SMS in alle Handynetze an. Dieser Tarif ist dafür aber etwas günstiger. Wird doch die mobile Datennutzung verwendet, wird volumenbasiert abgerechnet. Pro genutzte 100 KB fallen dann 0,23 Cent an.

Die Allnet-Flat Tarife für Vieltelefonierer im E-Plus Netz im Überblick:

  • Tele2 Allnet-Flat Basic für monatlich 9,95 Euro: Telefonflat und SMS/9 Cent in alle deutschen Netze, pro 100 KB 0,23 Cent für mobile Datennutzung
  • Tele2 Allnet-Flat Plus für monatlich 14,95 Euro: Telefonflat und SMS-Flat in alle deutschen Netze, pro 100 KB 0,23 Cent für mobile Datennutzuung
 Die Mobilfunk- und Handy-Tarife von Tele2 - Die Tele2 Gruppe ist ein der führenden alternativen Telekommunikationsanbieter in Europa und das mit über 15 Millionen Kunden. In Deutschland ist Tele2 mit verschiedenen Telefon- und Internetservices (Schmal- und Breitband) auf dem Markt präsent. Seit dem Sommer 2013 werden auch Mobilfunkprodukte angeboten. Gerade für Vieltelefonierer sind die Tarife von Tele2 eine echte Alternative und preislich günstig. Genutzt wird das Mobilfunk-Netz von Eplus. Die Tarifstruktur von Tele2 Der Mobilfunkanbieter Tele2 unterscheidet seine Mobilfunktarife nach einem einfachen Prinzip: Tarife mit und ohne Internet. Das bedeutet aber nicht, dass die Tarife ohne Internet keinen…

Review Overview

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Summary : Tele2 bietet mit Allnet Flat ohne Internet ein interessantes Angebot für alle die nur Telefonieren und SMS schreiben wollen. Die Flat mit Internet sind ebenfalls durchaus preiswert.

User Rating: Be the first one !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*