Home » Alternativen » Welche Alternativen zu den Tarifen von goood gibt es?

Welche Alternativen zu den Tarifen von goood gibt es?

Welche Alternativen zu den Tarifen von goood gibt es? Goood wirbt damit, “der soziale Mobilfunkanbieter” auf dem deutschen Mobilfunkmarkt zu sein. Alleinstellungsmerkmal des Unternehmens: 10% des monatlichen Tarifpreises werden an gemeinnützige und soziale Organisationen gespendet. Was das Geschäftsmodell angeht, gibt es auf dem deutschen Mobilfunkmarkt bisher noch keine Konkurrenz. Lässt man den Spenden-Faktor allerdings außer Acht und konzentriert sich nur auf die Zahlen, merkt man schnell, dass man bei goood nicht unbedingt viel für sein Geld bekommt.

Wichtig: Derzeit gibt es keine anderen Anbieter auf dem deutschen Markt, der das gleiche wie Goood bietet und auch gleich ein Spenden-System mit eingebaut hat. Daher gibt es direkte Alternativen zu Google eigentlich nicht. Aber man kann natürich Tarife finden, mit denen man besser oder schneller surfen kann.

Der billigste Tarif bei Goood kostet derzeit 9.99 Euro monatlich. Dafür bekommt man bei anderen Anbietern bereits Allnet Flat mit viel Datenvolumen (beispielsweise bei Maxxim und Simply):

Simply 8 Cent
Simply 8 Cent
0.00€
Grundgeb.

(4.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: 8.0 Cent
SMS: 8.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
Simply LTE 1000
Simply LTE 1000
6.99€
Grundgeb.

(19.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (1GB 21.6Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Simply LTE 3000
Simply LTE 3000
7.99€
Grundgeb.

(19.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (3GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Simply LTE 5000
Simply LTE 5000
12.99€
Grundgeb.

(19.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (5GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Simply LTE 10000
Simply LTE 10000
14.99€
Grundgeb.

(19.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (10GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

 

Auch bei den größeren Allnet Flat (mt bis zu 10GB Datenvolumen) gibt es interessante Alternativen. Beispielsweise bietet WinSIM die 10GB Allnet Flat für knapp 20 Euro an und bei Congstar gibt es diese Form der Flat sogar mit D1 Netz Qualität:

Congstar Prepaid Karte
Congstar Prepaid Karte
0.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
Congstar Prepaid Allnet M
Congstar Prepaid Allnet M
10.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (1.5GB 25Mbit/s)
keine
Laufzeit
Congstar Prepaid Allnet L
Congstar Prepaid Allnet L
15.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (3GB 25Mbit/s)
keine
Laufzeit
Congstar Prepaid Basic S
Congstar Prepaid Basic S
5.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 100 Freimin, 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (0.4GB 25Mbit/s)
keine
Laufzeit
Congstar Allnet Flat
Congstar Allnet Flat
20.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (5GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Allnet Flat Plus
Congstar Allnet Flat Plus
25.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (10GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Allnet Flat LTE50
Congstar Allnet Flat LTE50
23.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (5GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Allnet Flat Plus LTE50
Congstar Allnet Flat Plus LTE50
28.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (10GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Fairflat 2GB
Congstar Fairflat 2GB
15.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (2GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Fairflat 3GB
Congstar Fairflat 3GB
17.50€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (3GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Fairflat 4GB
Congstar Fairflat 4GB
20.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (4GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Fairflat 6GB
Congstar Fairflat 6GB
25.00€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (6GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Fairflat 8GB
Congstar Fairflat 8GB
27.50€
Grundgeb.

(30.00€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (8GB 25Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Congstar Basic
Congstar Basic
5.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 100 Freimin, 9.0 Cent
SMS: 9.0 Cent
Internet: Flat (0.5GB 25Mbit/s)
keine
Laufzeit
Congstar Smart
Congstar Smart
10.00€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im Telekom-Netz
Telefon: 300 Freimin, 9.0 Cent
SMS: 100 FreiSMS, 9.0 Cent
Internet: Flat (1.5GB 25Mbit/s)
keine
Laufzeit

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Die älteren Goood Tarife

Die goood smile Tarife und ihre Alternativen

Die goood smile Tarife kosten 9,99 Euro monatlich und beinhalten jeweils 100 Frei-Minuten und -SMS, sowie 500MB LTE oder 1GB LTE mit 50Mbit/s Internet im Big-Tarif. Der kleinere Tarif hat eine 12-, der Big-Tarif eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit. Beide nutzen das O2-Netz.

  • Die günstigste Alternative dazu stellt der FreeSmart 500 Tarif von FreenetMobile dar. Für 3,95Euro monatlich bekommt man ebenso 100 Frei-Minuten und -SMS, sowie 500MB Datenvolumen. Man muss hier allerdings mit einer geringeren Verbindungsgeschwindigkeit von 21.6Mbit/s (3GB) und einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten leben. Diese kann man für 2Euro im Monat allerdings aufheben lassen. Außerdem nutzt man das Netz von Vodafone.
    Der Nächstgrößere Tarif von freenet ist der FreeSmart 1000 Tarif. Es gelten die gleichen Bedingungen wie beim FreeSmart 500 Tarif, aber mit 1GB Internet für 5,95 Euro.
    Darüber hinaus gibt es noch den FreeSmart 15000 Tarif. Frei-Minuten und -SMS hat man wie bei den beiden anderen jeweils 100 monatlich zur Verfügung, jedoch wurde das Datenvolumen auf 1,5GB mit 21.6Mbit/s (3G) aufgestockt. Dieser Tarif kostet 7,95Euro im Monat.
  • Der cleverSMART 500 Tarif von callmobile stellt eine weitere Alternative dar. Er kostet 4,95 Euro monatlich und bietet ebenso 100 Frei-Minuten und -SMS, sowie 500Mb Internet. Er punktet dadurch, dass man an keine Mindestvertragslaufzeit gebunden ist, schwächelt im Punkt Datenverbindungsgeschwindigkeit allerdings mit 7.2Mbit/s (3G).
  • Eine weitere interessante Alternative sind der MaXXim LTE 500 und der simply LTE 500 Tarif. Für 6,49 Euro im Monat erhält man eine Telefonie- und SMS-Flatrate und 0.5 GB LTE-Datenvolumen mit 50Mbit/s. Die Verträge laufen auch über das O2-Netz, haben aber nur eine Mindestlaufzeit von einem Monat, sind also sehr flexibel kündbar.
  • Der Bildconnect mini Tarif bietet 150 Frei-Minuten und 150 Frei-SMS und 0,75GB LTE-Internet mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten bei einem monatlichen Preis von 6,95Euro.
  • Der smartmobil LTE XS, der WinSim LTE All 2GB und der Premium Sim LTE 2000 M Tarif sind von der Struktur alle gleich. Bei diesen Anbietern erhält man für 7,99 Euro schon eine SMS- und Telefonie-Flatrate und 2 GB LTE-Datenvolumen im Monat mit 50Mbit/s. Bei smartmobil und WinSim ist man an eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gebunden, PremiumSim bietet dieses Paket mit einer monatlichen Laufzeit an.

Die goood easy Tarife und ihre Alternativen

Die goood smile Tarife kosten 19,99 Euro monatlich und beinhalten jeweils eine SMS- und Telefonie-Flatrate, sowie 1GB LTE im good easy oder 2GB LTE mit 50Mbit/s Internet im Big-Tarif. Der kleinere Tarif hat eine 12-, der Big-Tarif eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit. Beide nutzen das O2-Netz.

  • Stärkste Konkurrenten sind hier wohl smartmobil, WinSim und Premium Sim : der smartmobil LTE XS, der WinSim LTE All 2GB und der Premium Sim LTE 2000 M Tarif sind von der Struktur alle gleich. Bei diesen Anbietern erhält man für 7,99 Euro schon eine SMS- und Telefonie-Flatrate und 2 GB LTE-Datenvolumen im Monat mit 50Mbit/s. Bei smartmobil und WinSim ist man an eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gebunden, PremiumSim bietet dieses Paket mit einer monatlichen Laufzeit an.
  • Die Bildconnect-Flat 2000 LTE bietet ähnliche Konditionen.Für 9,95 Euro im Monat erhält man auch eine SMS- und eine Telefonie-Flatrate in Verbindung mit 2GB LTE-Datenvolumen. Hier gilt allerdings auch wieder eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten.
  • Endlos Telefonieren und SMS schreiben kann man kostengünstig auch mit einem anderen Tarif von Premium Sim. Der Premium Sim 3000 LTE L Tarif bietet darüber hinaus 3GB LTE Internet ohne Vertragslaufzeit für 9,99 Euro im Monat.
  • Die simply und MaXXim LTE 1500 Tarife bieten für 9,99Euro auch Telefonie- und SMS-Flatrate, allerdings nur 1,5GB LTE-Datenvolumen im Monat ohne Vertragslaufzeit. Für 12,49 Euro im Monat bekommt man bei simply und MaXXim die sog. LTE 3000 Tarife. Diese bieten schon doppelt so viel, also 3GB LTE Internet monatlich. Allerdings hat unterliegt man bei diesem Tarif bei simply einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.
  • Gleiche Konditionen wie die goood Tarife, allerdings mit einer Geschwindigkeit von lediglich 21.6Mbit/s (3G) bei 2GB monatlich im Vodafone-Netz  bietet die FreenetFlat 2GB von Freenet für 11,95 Euro.
  • Für 10,99 Euro bekommt man bei WinSim im LTE All 3GB Tarif schon 3GB LTE Datenvolumen mit SMS- und Telefonie-Flatrate mit 24-monatiger Laufzeit.
  • Die smartmobil Volks-Flat bietet ebenso beide Flatrates mit 3GB LTE Internet im Monat für eine monatliche Gebühr von 11,99 Euro und 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit.
  • Weitere Anbieter, die vergleichbare Tarife mit endlosen Frei-Minuten und SMS und mit 3GB, oder sogar 4GB LTE im Preissegment von 12,49 Euro bis 17,99 Euro anbieten sind hellomobil, TarifHaus, discotel und sparhandy. Simply, MaXXim, Bildconnect, smartmobil, WinSim und Freenet bieten auch noch weitere Tarife mit Flatrates, 2GB bis 4GB LTE Internet in dieser Preisspanne an.

Fazit

Es lässt sich also sagen, dass sich zahlreiche Tarife und Anbieter finden lassen, die bessere Tarifoptionen für weniger Geld bieten. Bei diesen muss man manchmal mit geringerer Geschwindigkeit bei der Datenverbindung leben. Andere hingegen punkten damit, dass sie im Gegensatz zu den goood Tarifen flexibel und ohne Mindestvertragslaufzeit abgeschlossen werden. Die beiden größten Nachteile bei goood scheinen also die lange Vertragsbindung und die hohen monatlichen Preise zu sein. Was jedoch kein anderer Mobilfunkanbieter anbietet, ist die Spendenoption, die das Kernstück der goood-Tarife ist. Doch auch nach Abzug des Spendenanteils sind viele andere Mobilfunktarife schlichtweg günstiger.

Im Endeffekt kommt es aber immer auf das Nutzungsverhalten und die individuellen Präferenzen an, welcher Mobilfunktarif am besten für den Nutzer geeignet ist. Bevor man einen goood vertrag abschließt, lohnt sich ein genauer Vergleich der Alternativen allerdings schon, da man so echtes Geld sparen kann.

 

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*