Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WinSIM
Allnet Flat

Die günstigste Allnetflat: nur 6.99 Euro für kostenlose Gespräche, SMS und 1GB LTE Internet Flatrate! Monatlich kündbar!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Handytarife Vergleich » Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Vergleich

Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Vergleich

Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Vergleich
5 (100%) 1 Stimme[n]

winSIM
Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Vergleich – Handytarife mit Freiminuten und weiteren Inklusiv-Leistungen sind mittlerweile auf dem Vormarsch und bieten eine interessante Alternativ zu Allnet Flat, denn man zahlt für solche Tarife oft weniger, weil es auch etwas weniger Leistungen gibt. Wer also nicht dauerhaft kostenlose Gespräche in alle Netz will, sondern mit 100 oder 200 Freiminuten zufrieden ist, kann hier sehr günstige Tarife finden. Bei allen Angeboten ist mittlerweile auch einen Internet Flatrate dabei, wobei die Datenvolumen teilweise sehr unterschiedlich sind. Die Volumen beginnen ab 100 Megabyte im Monat und reichen – je nach Anbieter, Netz und Tarife – bis in Bereiche von 1 Gigabyte und darüber hinaus.

In diesem Artikel haben wir die aktuellen Tarife in diesem Bereich zusammen gestellt und aufgeführt, um einen schnellen Überblick zu ermöglichen, welche Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat es auf dem deutschen Mobilfunk-Markt gibt.

telekomGünstige Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Telekom Netz

Im Telekom Netz finden sich die preiswerten Handytarife mit Inklusiv-Einheiten in erster Linie bei den Discountern. Die Telekom selbst bietet nur Prepaidtarife oder Allnet Flat, dazwischen gbt es kaum Alternativen. Diese finden sich stattdessen bei D1 Anbieter wie Congstar oder Klarmobil, die Preis liegen hier zwischen 5 bis 10 Euro.

Congstar Smart

Congstar bietet unter dem Namen Congstar Smart eine Handytarif an, dieser umfasst neben einer HSDPA-Flatrate für das mobile Internet auf Freiminuten und SMS. Im Detail sind folgende Leistungen enthalten:

  • 300 Minuten in alle dt. Netze in bester D-Netzqualität
  • 100 SMS in alle dt. Netze
  • Datenflat bis 300 MB/Monat mit HSDPA-Speed mit max. 21,6 Mbit/s
  • 9 Cent pro Min./SMS in alle dt. Netze nach Verbrauch der Inklusivminuten/-SMS

Der Preis für den Congstar Smart Tarif beträgt 10 Euro monatlich. Man kann diesen Tarif auch ohne Vertragslaufzeit buchen und der Wechsel ist innerhalb der Congstar Smart Tarifpakete jederzeit kostenfrei möglich. Man kann also auch andere Optionen nutzen, falls der Tarif nicht mehr passen sollte. Alle Tarifdetails zu Congstar Smart gibt es direkt auf der Webseite von Congstar.

Klarmobil Smartphone Flat

Klarmobil hat die Tarife im April 2016 erst neu strukturiert und aktualisiert. Unter dem Namen Smartphone Flat 500 gibt es dort einen Handytarif mit 500MB Internet Flat und monatlichen Freiminuten. Der Preis liegt dabei bei 7.95 Euro monatlich, allerdings sind in diesem Tarif keine FreiSMS mit enthalten. Stattdessen werden SMS mit 9 Cent abgerechnet.

Die Leistungen im Überblick:

  • 100 Freiminuten monatlich
  • Internet Flat mit 500MB mit maximal 7Mbit/s

Dieser Tarif hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

Vodafone TarifeGünstige Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Vodafone Netz

Auch bei Vodafone gibt es bei einigen Anbietern Handytarife mit Inklusiv-Einheiten und auch in diesem Netz sind es in erster Linie die Discounter, die solche Tarife anbieten. Bei Vodafone findet man zwar die RED Allnet Flatrates, Handytarife mit Freieinheiten gibt es aber nicht. Dieses Muster gibt es auch bei 1&1 – hier finden sich ebenfalls nur Allnet Flat.

Callmobile CleverSmart 400

Callmobile bietet mittlerweile alle Handytarife im Vodafone Netz an und damit ist auch der neue Callmobile CleverSmart 400 Handytarif in diesem Netz beheimatet. Dieser Tarif hat keine längerfristige Vertragsbindung und kostet monatlich nur 4.95 Euro. Das ist extrem günstig für einen solchen Handytarif und die Inklusivleistungen können sich durchaus sehen lassen:

  • 200 Freiminuten und 100 Frei-SMS in alle Netze pro Monat
  • 400 MB Internet-Flat bis 7,2 Mbit/s Speed
  • 25 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme
  • 19,95 Euro Anschlusskosten

Die Anschlusskosten werden aktionsweise auch erlassen. Überschreitet man das monatliche Inklusiv-Volumen kosten weitere Gesprächsminuten und SMS 9 Cent.

 GMX All-Net & Surf 3GB

GMX ist in erster Linie als Internet-Anbieter im Bereich der Email bekannt. Mittlerweile bietet das Unternehmen aber in Kooperation mit 1&1 auch Handytarife an, die sich durch hohe Datenvolumen und Freieinheiten für Gespräche und SMS  auszeichnet. Der Handytarif hat dabei eine Laufzeit von 24 Monaten und kostet 12.99 Euro pro Monat. Im ersten Jahr ist die Grundgebühr um 3 Euro reduziert und liegt bei nur 9.99 Euro.

  • 300 Frei-Einheiten für Gespräche und SMS in alle Netze
  • Internet-Flat mit 3 Gigabyte mit maximal 21,6 Mbit/s Speed
  • 9,90 Euro Anschlusskosten

Insbesondere das hohe Datenvolumen ist eine Erwähnung wert. Andere Anbieter arbeiten hier im Bereich von wenigen hundert Megabyte. Bei GMX gibt es satte 3 Gigabyte und damit genug Volumen um auch häufiger und regelmäßig im mobilen Internet zu surfen.

Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im Eplus Netz

Eplus bietet schon seit mehreren Jahren selbst keinen eigenen Handytarife mehr an und auch bei BASE hat man mittlerweile kein Eplus Handytarife mehr sondern durch die Zusammenelegung mit O2 nur noch Angebote im Netz von O2. Bei einigen Discountern im Eplus Netz finden sich aber trotzdem noch Handytarife, die Freiminuten und SMS bieten und auch eine Internet Flatrate mit an Bord haben.

 GMX All-Net & Surf Special 1GB

GMX ist in erster Linie als Internet-Anbieter im Bereich der Email bekannt. Mittlerweile bietet das Unternehmen aber in Kooperation mit 1&1 auch Handytarife an, die sich durch hohe Datenvolumen und Freieinheiten für Gespräche und SMS  auszeichnet. Der Handytarif hat dabei eine Laufzeit von 24 Monaten und kostet 12.99 Euro pro Monat. Im ersten Jahr ist die Grundgebühr um 3 Euro reduziert und liegt bei nur 6.99 Euro.

  • 100 Frei-Einheiten für Gespräche und SMS in alle Netze
  • Internet-Flat mit 1 Gigabyte mit maximal 25 Mbit/s LTE Speed
  • 9,90 Euro Anschlusskosten

Insbesondere das hohe Datenvolumen ist eine Erwähnung wert. Andere Anbieter arbeiten hier im Bereich von wenigen hundert Megabyte. Bei GMX gibt es in diesem Tarif satte 1 Gigabyte und damit genug Volumen um auch häufiger und regelmäßig im mobilen Internet zu surfen.

 Wichtig: GMX bietet Tarife in den Netzen von Vodafone und Eplus an, man sollte also aufpassen, dass richtige Netz auszuwählen.

Handytarife mit Freiminuten, SMS & Internet-Flat im O2 Netz

Im Netz von O2 gibt es mittlerweile eine interessante Entwicklung. Bei einigen Discountern sind die Allnet Flat mit Internet Flat teilweise günstiger als Handytarife mit Freieinheiten von anderen Anbietern. Besonders hervorzuheben ist hier WinSIM. Das Unternehmen hat 2016 neue Tarife auf den Markt gebracht, die im Allnet Bereich extrem preiswert sind. Die günstigste Flat beginnt hier im Bereich bei 6.99 Euro monatlich.

Die aktuellen Tarife bei WinSIM im Überblick:

winSIM LTE All 1GB
winSIM LTE All 1GB
6.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (1GB 21.6Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
winSIM LTE All 3GB
winSIM LTE All 3GB
7.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (3GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
winSIM LTE All 5GB
winSIM LTE All 5GB
12.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (5GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
winSIM LTE All 10GB
winSIM LTE All 10GB
22.99€
Grundgeb.

(0.00€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (10GB 225Mbit/s)
1Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich

Hier ist es tatsächlich günstiger, gleich zu einer Allnet Flat zu greifen, denn damit sind gleich alle Gespräche abgedeckt und nicht nur wenige Freiminuten.

Wer braucht einen Handytarif mit Minutenpaketen?

Diese Form der Tarife mit Inklusiveinheiten ist vor allem dann sinnvoll, wenn man als Kunden im Bereich von etwa 5 bis 10 Euro monatliche Kosten liegt. Dann lohne sich oft noch keine Allnetflat und eine Prepaidkarte bietet in vielen Fällen zu wenig Leistung. Daher sind Handytarife mit Freiminuten und SMS in solchen Fällen eine gute Alternative, um in diesem Preisbereich zu telefonieren und ins Internet zu gehen.

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*