Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WhatsApp
SIM Prepaid

Prepaidkarten mit kostenlosem Datenvolumen für WhatsApp - auch ohne Option, ohne WLAN und ohne Guthaben unbegrenzt texten!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Allgemein » Vodafone CallYa – Alles zur App „MeinCallYa“

Vodafone CallYa – Alles zur App „MeinCallYa“

Vodafone CallYa – Alles zur App „MeinCallYa“
4 (80%) 3 Stimme[n]

Vodafone CallYa – Alles zur App „MeinCallYa“ – Wer ein Smartphone besitzt für den sind Apps nützliche Alltagsbegleiter. Natürlich sehen das Mobilfunkanbieter, wie bspw. Vodafone genauso und stellen ihren Kunden mit passenden Service-Apps persönliche Online-Verwaltungsfunktionen bequem und übersichtlich aufs Smartphone. Die App steht dabei sowohl für die Prepaid Kunden der Vodafone Callya Karte als auch für die Vertragskunden mit einem Vodafone-RED Tarif zur Verfügung. Für Prepaid Nutzer ist sie aber wahrscheinlich nützlicher, da bei dieser Abrechnungsform öfter Guthaben kontrolliert und auch nachgeladen werden muss – was auch alles über diese App geht. Die App ist allerdings nur für Kunden von Vodafone direkt verfügbar: Vodafone Tarife von Drittanbietern (die auch das D2 Netz nutzen) sind damit nicht kompatibel. Alle Tarife der Vodafone Callya Freikarte werden aber ohne Probleme unterstützt.

Hinweis: Vodafone macht es attraktiv die App zu nutzen, denn auf diese Weise bekommt man monatlich 100MB Datenvolumen kostenfrei mit zum Vertrag dazu. Eslohnt sich also die App installiert zu haben.

Die Funktionen der Vodafone App

Für Prepaid-Kunden steht die Service- bzw. Verwaltungs-App „Mein CallYa“ zum kostenlosen Download im iTunes oder Android-Store bereit. Unteranderem können Vodafone CallYa-Kunden mit der App ihre Prepaid-Karte aufladen und weitere Vodafone-Dienste nutzen, da die App zahlreiche Funktionen für Vodafone-Kunden bündelt.

Diese Services bietet die „MeinCallYa-App“ für Vodafone Prepaid-Kunden:

  • Jederzeit den Verbrauch von MB, Minuten und SMS durch Quickcheck prüfen.

  • Immer das aktuelle Guthaben im Blick.

  • Bequem neues Guthaben aufladen. entweder mit einem CallNow-Voucher, per Bankverbindung oder Online-Aufladung mit Sofort-Überweisung, PayPal, Kreditkarte oder Überweisung.

  • Geld sparen durch persönliche, wechselnde Angebote.

  • Guthaben anfordern oder es auf eine andere Rufnummer übertragen

  • Prepaid-Tarif einsehen und neue Tarif-Optionen hinzuwählen. CallYa Toppings einlösen und beim nächsten Aufladen profitieren.

  • Sowie Fragen und Antworten rund um die Themen CallYa, Geräte und Service.

Zudem zeigt der integrierte Shopfinder die nächste Vodafone-Filiale per GPS an. Auch zahlreiche Hinweise und Tipps zur optimalen Verwaltung der CallYa-Karte hat Vodafone in die App integriert.

Für Vertragskunden stellt der Netzbetreiber die Gratis-App „MeinVodafone“ zur Verfügung.

Fazit: Für CallYa-Kunden bietet „Mein CallYa“ zahlreiche nützliche Funktionen und erleichtert die Verwaltung des Prepaid-Dienstes.

Das Feedback zur Vodafone App

Die Meinungen zur App selbst sind unterschiedlich. Einige Kunden von Vodafone sind damit sehr zufrieden. Ein Nutzer schreibt:

Habe zu Vodafone gewechselt und bin voll zufrieden. Auch per Telefon im Callcenter ein erstklassiger Service. Gut geschulte Mitarbeiter. Kulanz wird groß geschrieben. Besser geht es nicht. Thx an das gesamte Team

Andere Nutzer haben eher Probleme mit dr App und äußern sich daher kritisch:

Was soll denn das nun wieder??? Wieviele frei SMS hab ich noch? Wieviele Minuten telefoniere ich noch kostenlos? Es wird aktuell nur noch das freie Datenvolumen angezeigt!!! Da kann ich mir die App bald sparen! Für Vodafone Werbung brauch ich die nicht!!!!!!! P.S.: jetzt funktioniert es gottseidank wieder… ****** Update 18.7.17: Warum kann man nicht wie früher einfach mal SMS, Freiminuten und Datenvolumen auf einen Blick sehen? Das dauernde Umschalten nervt einfach nur 

Wichtig: Mittlerweile hat Vodafone auch eine weitere App auf den Markt gebracht. Die Callya Flex App ist direkt für den Callya Flex Tarif gedacht und nicht für anderen Karten nutzbar. Man sollte daher genau hin schauen, welche App man installiert.

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2004 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben.

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*