Home » Aktion » Mobilfunk-Bericht 3. Quartal 2015

Mobilfunk-Bericht 3. Quartal 2015

5.0
01

mobilfunk-berichtMobilfunk-Bericht 3.Quartal 2015 -Das dritte Quartal hat bei den Kundenzahlen im Mobilfunk-Bereich wenig Überraschungen gebracht. Alle drei großen Netzbetreiber auf dem deutschen Markt konnten den Trend aus 2015 fortsetzen – auch wenn das bei Vodafone eher negativ war. Das Unternehmen verlor auch im dritten Quartal 2015 weiter Kunden und nähert sich so immer weiter der Marke von nur noch 30 Millionen Kunden.

Die neuen Vodafone RED Tarife haben bislang noch keine größeren Auswirkungen gezeigt und konnten den Abwärtstrend nicht stoppen. Auch die Neuausrichtung der Callya Prepaidkarte hat hier wenig geändert.

O2 kann dagegen wieder auf ein starkes Quartal zurück blicken und den Vorsprung vor der Telekom halten. Nach der Fusion mit Eplus ist das Unternehmen nach wie vor der größte Netzbetreiber auf dem deutschen Markt und hat nun mehr als 43 Millionen Kunden. Besonders stark ist hier der Prepaid Bereich ausgeprüft.

Die Entwicklung der Kundenzahlen im Überblick

Die Grafik zeigt den Trend der Mobilfunk-Netzbetreiber seit dem 4.Quartal 2010. Der große Anstieg der O2 Kundenzahlen ist dabei in erster Linie auf die Fusion mit Eplus zurück zu führen. Damit wurde O2 stärkster Netzbetreiber in Deutschland. Im Zuge der Fusion wurden allerdings auch etwa 4 Millionen Kundenkarten ausgebucht, so das der Vorsprung vor der Telekom nicht so groß ausgefallen ist wie angenommen.

mobilfunk-entwicklung-Q3-2015

Die Kundenzahlen im Überblick

Die Telekom nähert sich langsam der Marke von 40 Millionen Kunden und könnte dieses Ziel mit einem starken Weihnachtsquartal durchaus schaffen. O2 kann nun 43 Millionen Kunden vermelden und Vodafone ist das einzige Unternehmen, das im Vergleich mit geringen Kundenzahlen zu kämpfen hat. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit bis das Unternehmen weniger als 30 Millionen Kunden im Mobilfunkbereich aufweisen kann.

kundenzahlen-mobilfunk-q3-2015

Die aktuellen Teilnehmerzahlen stehen zur weiteren Verwendung auch immer als offener Datensatz zur Verfügung. Diese kann hier herunter geladen werden: Teilnehmerzahlen Mobilfunk – OpenData

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*