Home » Alternativen » 1&1 Alternativen – welche Möglichkeiten gibt es?

1&1 Alternativen – welche Möglichkeiten gibt es?

1&1 Mobile
1&1 Alternativen – welche Möglichkeiten gibt es? – 1&1 bietet mit seinen All-Net-Flats bereits gute Konditionen zu recht günstigen Preisen und das sowohl im Netz von Vodafone, als auch im Netz von E-Plus. Immer dabei ist eine Telefon-Flat in all deutschen Netze und eine mobile Internet-Flat. In der größten Variante der 1&1 All-Net-Flat dann auch eine SMS-Flat.

Alternativen mit etwa gleichen Konditionen oder besseren, lassen sich aber durchaus auch finden. Interessant dürfte jedoch die Nutzung von LTE sein, die in den 1&1 Allnet-Flat-Tarifen nur in der Netzvariante von O2/E-Plus möglich ist.

Die aktuellen Tarife bei 1&1

1&1 LTE S
1&1 LTE S
14.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (3GB 21.6Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE M
1&1 LTE M
19.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (8GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE L
1&1 LTE L
24.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (14GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
1&1 LTE XL
1&1 LTE XL
29.99€
Grundgeb.

(29.90€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (20GB 225Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Man kann die Tarife in der Regel auch mit passender Hardware buchen, dann wird das jeweilige Angebot entsprechend teurer.Dazu gibt es oft Sonderaktionen, bei denen bestimmte Handys und Smartphones noch mal günstiger angeboten werden. Leider gibt es aber bei vielen Discountern solche Deals nicht, so dass man vor allem auf der Suche nach 1&1 Alternative mit Smartphones weniger Auswahl hat. Nachfolgend gehen wir von den reinen Simonly Tarifen aus.

Alternativen zur 1&1 All-Net-Flat

Mit Blick auf die All-Net-Flat Basic von 1&1, welche als kleinste Tarifvariante die Nutzung von LTE erlaubt, dürfte der LTEEins-Tarif von sim.de eine Alternative sein. Der Tarif dürfte vielleicht dem ein oder anderen aus der TV-Werbung der ProsiebenSat1-Gruppe bekannt sein. Inzwischen gibt es aber auch im O2 Netz noch weitere Alternativen, beispielsweise bieten Smartmobile aber auch WinSIM Allnet Flat in diesem Netz an, die vom Speed her genau so schnell sind und teilweise sogar noch unter den Preisen von 1&1 liegen:

Smartmobil Prepaid karte
Smartmobil Prepaid karte
0.00€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: 6.0 Cent
SMS: 6.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
Smartmobil Prepaid Flat S
Smartmobil Prepaid Flat S
7.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (2GB 21.6Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Smartmobil Prepaid Flat M
Smartmobil Prepaid Flat M
12.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (4GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Smartmobil Prepaid Flat XL
Smartmobil Prepaid Flat XL
19.95€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (6GB 50Mbit/s)
1Mon.
Laufz.
Smartmobil LTE 2GB
Smartmobil LTE 2GB
7.99€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Freieinheiten: 300 Stück/Monat
Internet: Volumen (2GB 50Mbit/s)
keine
Laufzeit
Smartmobil LTE 3GB
Smartmobil LTE 3GB
9.99€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (3GB 50Mbit/s)
keine
Laufzeit
Smartmobil LTE 5GB
Smartmobil LTE 5GB
13.99€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (5GB 50Mbit/s)
keine
Laufzeit
Smartmobil LTE 10GB
Smartmobil LTE 10GB
24.99€
Grundgeb.

(9.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (10GB 50Mbit/s)
keine
Laufzeit

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

  • Für mtl. 14,95 Euro stellt der LTE Eins-Tarif von sim.de ebenfalls LTE mit einer 1 GB Internet-Flat zur Verfügung sowie einer Telefon-Flat in alle dt. Netze und sogar einer SMS-Flat. Allerdings ist dieser Tarif dafür im O2-Netz geschaltet, wobei durch Fusion der beiden Netze, auch das E-Plus mitbenutzt werden kann. Der Tarif lässt sich außerdem jeden Monat flexibel kündigen.
  • Wer vergleichbaren Speed haben möchte ist derzeit bei den O2 Tarifen richtig. Diese nutzen das gleiche Netz wie die LTE Tarife von 1&1 und bieten dazu Geschwindigkeiten von bis zu 225MBit/s. Das ist genau so schnell wie die aktuellen Tarife von 1&1 und bietet dazu noch den Vorteil der Drosselung Light. Damit surft man auch gedrosslt noch mit mindestens 1MBit/s (allerdings ohne LTE).
  • Im Netz der Telekom und ebenfalls vergleichbaren Konditionen, kann sich auch die Alternative von callmobile mit der cleverAllnet 500 für mtl. nur 14,95 Euro sehen lassen. Mit einer Daten-Flat von 500 MB und bis zu 21,6 Mbit/s Surfgeschwindigkeit ist das ebenso ein solider Einsteiger-Tarif, wie auch die All-Net-Flat Basic von 1&1. Nur mit der besseren Handynetz-Alternative.
  • Wer auf D-Netz Qualität wechseln möchte und dazu das D1 Netz der Telekom im Hinterkopf hat, kann auch bei den Tarifen von Sparhandy interessante Alternativen finden. Das Unternehmen bietet im Netz der Telekom Allnet Flatrates für teilweise unter 10 Euro im Monat und ist damit durchaus auf Augenhöhe mit 1&1. Leider gibt es bei Sparhandy aber keine größeren Datenflatrates und LTE ist ebenfalls nicht verfügbar – das Unternehmen realisiert alle Tarife lediglich im 3G Netz der Telekom.

Es gibt also durchaus günstige Alternativen, die je nach Handynetz sogar noch die bessere Netzvariante bieten können. Im O2 Netz sollte man aber in jedem Fall genau hin schauen, denn viele Discounter setzen dort auf eine Datenautomatik. Damit wird kostenpflichtig neues Datenvolumen nachgebucht, wenn man das monatliche Freivolumen überschreitet. Diese Automatik gibt es bei 1&1 nicht und das ist ein Vorteil, den man nicht unterschützen sollten. Man kann so auch mehr als das monatliche Freivolumen verbrauchen ohne das Mehrkosten entstehen. Es wird dann nur durch 1&1 gedrosselt.

Wer nach einer Alternative zu den Vodafone Tarifen von 1&1 sucht findet vor allem bei Vodafone selbst interessante Flatrates. Diese bieten in der Regel LTE bis 500Mbit/s und sind damit deutlich schneller als die Angebote von 1&1. Leider sind die Vodafone Tarife in der Regel aber auch teurer als die 1&1 Flat – hier zahlt man für die zusätzliche Geschwindigkeit und die Leistung also etwas mehr:

Vodafone RED S
Vodafone RED S
34.99€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im Vodafone-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (12GB 500Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Vodafone RED M
Vodafone RED M
42.49€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im Vodafone-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (24GB 500Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
Vodafone RED XS
Vodafone RED XS
27.49€
Grundgeb.

(39.99€ Kaufpreis)
Tarif im Vodafone-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Flat (4GB 500Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich. Details zur Funktionsweise unseres Tarifrechnets haben wie hier zusammengefasst: So arbeitet unser Tarifrechner.

Video: die 1&1 Allnet Flat

Weitere Artikel rund um 1&1

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*