Home » Ausland » Vodafone – Roaming-Tarife für Vertragskunden innerhalb der EU

Vodafone – Roaming-Tarife für Vertragskunden innerhalb der EU

1.0
01

 

Bei Vodafone lässt sich eine relativ große Auswahl an Roaming-Tarifen für jeden Bedarf finden, insbesondere für Vertragskunden, welche auch im Ausland unbesorgt telefonieren und surfen wollen. Hierbei lassen sich drei große Kategorien für Auslandsoptionen bei vodafone unterscheiden: EasyTravel, ReisePaket Plus und World/World Data. Je nachdem wohin einem die Reise ins Ausland führt und welcher Haupt-Tarif bei vodafone gewählt wurde, stehen unterschiedliche Auslands-Optionen zur Auswahl.

Eine Hilfe hierzu bietet das online Auswahlfeld im Bereich „Ausland und Roaming„, indem man vier Fragen zum Tarif, dem Ziel, der Region und dem gewünschten Angebot beantwortet. Anschließend werden einem passende Auslands-Optionen angezeigt. So umgeht man dem Prozedere sich durch den Tarifdschungel zu kämpfen.

Vodafone EasyTravel-Auslandsoptionen ab 2,99 Euro/Tag

Interessant dürfte hierbei wohl die Option EasyTravel-Tag von vodafone sein. Diese Auslandsoption ist in allen vodafone Red-Tarifen bei Aufenthalt innerhalb der EU inklusive der Schweiz und der Türkei buchbar (auch für USA und Kanada). Pro Tag werden hierbei zusätzlich 2,99 Euro berechnet. Die Konditionen im Überblick:

  • 500 Freieinheiten am Tag stehen für SMS und Telefonie zum Verbrauch, danach 20 Cent pro SMS und Minute
  • Datenvolumen steht wie im Heimat-Tarif zur Verfügung

Die Option wird nur dann aktiv, sobald man sich im Ausland befindet und telefoniert oder surft. Das bedeutet es fallen nur dann Kosten an, sobald das Smartphone im Ausland benutzt wird. Doch hierfür muss Daten-Roaming auf dem Smartphone aktiviert sein. Grundsätzlich ist die Option EasyTravel-Tag an keine Laufzeit gebunden. Folgende Möglichkeiten stehen zur Buchung zur Auswahl:

  • MeinVodafone-App unter Tarif > Buchbare Tarifoptionen
  • Per kostenloser SMS mit „Easy“ an 70127
  • Telefonisch unter der 12256
  • In MeinVodafone unter MeinMobilfunk > Vertrag > Tarifoptionen
  • Im Vodafone-Shop

Wer immer unbekümmert und öfter innerhalb der EU unterwegs ist, der kann bspw. zu den vodafone Red-Tarifen eine Auslandsflat EasyTravel Flat für mtl. 4,99 Euro pro Monat hinzubuchen. Auch hier kann der Heim-Tarif sorgenfrei auch im Ausland genutzt werden. Allerdings mit einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten mit einer Kündigungsfrist von 1 Monat. Doch auch hier gilt, werden innerhalb eines Tages mehr als 500 Minuten oder SMS verbraucht, fallen die 20 Cent pro SMS/Minute an.

Option ReisePaket Plus bei vodafone für ebenfalls 2,99 Euro/Tag

Für Smart- oder andere Vodafone-Verträge steht das ReisePaket Plus zur Auswahl. Hier stehen 50 Minuten, 50 SMS und 50 MB Datenvolumen für die Smartphone-Nutzung am Tag im EU-Ausland bereit. Werden die Inklusiv-Einheiten überschritten, so zahlt man am gleichen Tag für jede weitere SMS, Minuten oder MB 20 Cent. Die Kosten fallen auch hier nur dann an, wenn das Smartphone im Ausland benutzt wird.

Das ReisePaket Plus von vodafone lässt sich auf dem gleichen Weg buchen, wie der EasyTravel Tag. Sobald man mit der gebuchten Option in ein gültiges Land reist, bestätigt eine kostenlose SMS die Option.

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2006 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben. Mehr zu mir und meinem Hintergrund: Wer schreibt hier?

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*