Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 1GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar
D1 Prepaid

Prepaid Tarife im gut ausgebauten D1 Netz der Telekom mit flexiblem Baukasten-System - Datenflat bereits ab 2 Euro!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Anbieter » winSIM Tarife im Überblick – Erfahrungen, Netz, und das Kleingedruckte

winSIM Tarife im Überblick – Erfahrungen, Netz, und das Kleingedruckte

winSIM Tarife im Überblick – Erfahrungen, Netz, und das Kleingedruckte
1.2 (23.51%) 57 Stimme[n]

winSIM
winSIM als eine Marke der Drillisch Online AG, stellt für Viel-SMS-ler, für Wenigtelefonierer bis hin zu Vielsurfern eine breite Auswahl an discountgünstigen Handy-Tarifen zur Verfügung und das in bewährter O2-Netz Qualität. Im Zentrum der Vermarktung stehen bei winSIM aber die sehr preisgünstigen LTE Allnet-Tarife. Zusätzlich wird das Tarif-Angebot für die Gelegenheits-Telefonierer mit dem wirklich günstigen Prepaid-6 Cent Tarif abgerundet sowie werden einige LTE-Allnet-Flats angeboten. Das Besondere bei winSIM ist, dass alle Tarife auch flexibel monatlich kündbar sind. Wer möchte kann bei Tarif-Bestellung auch ein geeignetes Endgerät hinzubestellen. Zudem lassen sich aktionsweise bei winSIM die Handytarife günstiger bestellen. Es lohnt sich also durchaus, ab und an bei winSIM einmal reinzusehen.

Der Tarifüberblick:

winSIM 6-Cent Tarif
winSIM 6-Cent Tarif
0.00€
Grundgeb.

(9.95€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: 6.0 Cent
SMS: 6.0 Cent
Internet:
keine
Laufzeit
winSIM LTE All 2GB
winSIM LTE All 2GB
7.99€
Grundgeb.

(4.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: 9.0 Cent
Internet: Volumen (2GB 50Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
winSIM LTE All 3GB
winSIM LTE All 3GB
10.99€
Grundgeb.

(4.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (3GB 50Mbit/s)
24Mon.
Laufz.
winSIM LTE All 4GB
winSIM LTE All 4GB
13.99€
Grundgeb.

(4.99€ Kaufpreis)
Tarif im O2-Netz
Telefon: Allnet-Flat
SMS: SMS-Flat
Internet: Volumen (4GB 50Mbit/s)
24Mon.
Laufz.

Den Überblick über alle Handy-Tarife gibt es hier: Handy Tarife Vergleich

 

Im März 2017 wurden die Preise nochmal etwas angepasst. Damit ist winSIM nach wie vor einer der Anbieter mit den billigsten Allnet Flat auf dem deutschen Markt – vor allem bei den größeren Datenvolumen. Wer also im Bereich von 3GB oder auch 4GB nach einer Allnet Flatrate sucht, ist hier auf jeden Fall richtig und das ist uns eine Tarifempfehlung wert.

Alle aktuellen Tarife von winSIM nutzen derzeit das Netz von O2. Die Allnet Tarife des Unternehmens können dabei auch das LTE Netz von O2 mit nutzen. Allerdings sind die maximalen Geschwindigkeiten begrenzt. Mehr als 50Mbit/s sind nicht möglich, auch wenn das O2 Netz schon schnellere Geschwindigkeiten unterstützen würde. So kann man beispielsweise bei Smartmobil für 5 Euro mehr den Speed im O2 Netz auf 225Mbit/s erhöhen. Diese Option gibt es bei winSIM derzeit leider nicht.

1. Der winSIM – 6 Cent Tarif für einen einmaligen Startpaketpreis von 9,95 Euro

Im harten Preiskampf, lockt winSIM mit dem wirklich günstigen 6 Cent Tarif im Startpaketpreis für einmalig 9,95 Euro und 5 Euro Startguthaben. Das bedeutet 6 Cent pro Telefonie-Minute und je SMS ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Das Datenvolumen mit 7,2 Mbit/s berechnet sich pro anfallende MB ebenfalls auf diesen Betrag. Für zusätzlich mtl. 9,95 Euro lassen sich aber 300 MB Datenvolumen als Datenoption hinzubuchen. Wer davon allerdings ausgeht, dass es sich beim winSIM 6 Cent-Tarif um einen Prepaid-Tarif handelt, der wird enttäuscht. Der 6 Cent-Tarif ist viel mehr ein Pseudo-Prepaid-Tarif der auf Lastschriftverfahren bspw. per Komfortaufladung abgerechnet wird. Dennoch ist der 6-Cent-Tarif von winSIM ein idealer Tarif für Handynutzer, die nur gelegentlich surfen oder telefonieren möchten.

2. Die winSIM LTE-Tarif-Varianten

Vielsurfer mit LTE-fähigen Endgerät können in den LTE-Tarifen von winSIM auf vollen LTE-Schnupperkurs gehen. Dabei richten sich die drei Mini LTE-Tarife vor allem an Menschen, die mit ihrem Smartphone weniger telefonieren und SMS verschicken, dafür aber umso mehr im Internet unterwegs sind. Dafür steht in den Allnet-Tarifen relativ viel Surfvolumen zur Verfügung. In den größeren Tarifvarianten sind die Tarife recht üppig mit bis zu 4GB Datenvolumen und mit bis zu 50 Mbit/s LTE-Surfgeschwindigkeit ausgestattet. Zudem sind die Tarife mit der Preisspanne von 7,99 Euro bis 12,99 Euro sehr günstig.

Besonders hervorzuheben ist in den Allnet LTE-Tarifen die Laufzeit von nur einem Monat, wodurch der Handyvertrag monatlich kündbar ist und ebenfalls die geringen Anschlusskosten zwischen 9,99 Euro und 19,99 Euro. Allerdings steigt der monatliche Preis etwas an, wenn man die Tarife ohne Laufzeit nutzt. Aktionsweise werden die Tarife sogar noch günstiger, teilweise zahlt man zahlt man bei den 24-Monatsvarianten sogar nur 4.99 Euro für den Anschluss des Tarifes.

Datenautomatik bei winSIM – Jetzt fester Tarifbestandteil: In den LTE-Tarifen von winSIM ist eine sogenannte Datenautomatik enthalten, diese sorgt dafür dass automatisch bis zu drei Mal pro Monat, das Datenvolumen, um jeweils 100 MB erweitert wird. Dabei werden pro zusätzliche 100 MB-Erweiterung 2 Euro berechnet. Seit neuestem ist die Datenautomatik fester Tarifbestandteil geworden und lässt sich leider nicht mehr deaktivieren. So können je nach Surfverhalten 6 Euro Zusatzkosten im Monat hinzukommen. Das Unternehmen schreibt dazu:

Datenautomatik: Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 100 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil.

Aufgrund des letzten Satzes kann man die Datenautomatik auch nicht deaktivieren. Das Unternehmen hat hier also eine Zwangsautomatik eingebaut, die immer aktiv wird, wenn das Datenvolumen monatlich überschritten wird.

Erfreulicherweise ist bei diesem Tarif aber Tethering ausdrücklich frei gegeben. Man kann also die Handys mit der winSIM Flatrate als Hotspot für Tablets oder Laptops nutzen. VoIP ist aber auch in diesen Tarifen nicht erlaubt. Das Unternehmen schreibt zu den weiteren Bedingungen rund um die Datenflat im Kleingedruckten (am Beispiel der Flatrate mit 2GB):

Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 2GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16kBit/s im Download und 16kBit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Der Netzbetreiber behält sich vor, nach 24 Stunden jeweils eine automatische Trennung der Verbindung durchzuführen.Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil. Für die Abrechnung gilt: 1 MB entspricht 1024 kB und 1 GB entspricht 1048576 kB.
Wer sich nicht sicher ist, ob der Tarif passend ist oder man mit der Datenautomatik und den anderen Bedingungen des Angebotes wirklich zurecht kommen wird, sollte auf die Tarifvariante ohne Laufzeit zurück greifen. Diese kann bei Problemen und Schwierigkeiten jeweils mit einer Frist von einem Monat auch wieder gekündigt werden und beinhaltet damit keine längerfristige Bindung an den Tarif.
winSIM als eine Marke der Drillisch Online AG, stellt für Viel-SMS-ler, für Wenigtelefonierer bis hin zu Vielsurfern eine breite Auswahl an discountgünstigen Handy-Tarifen zur Verfügung und das in bewährter O2-Netz Qualität. Im Zentrum der Vermarktung stehen bei winSIM aber die sehr preisgünstigen LTE Allnet-Tarife. Zusätzlich wird das Tarif-Angebot für die Gelegenheits-Telefonierer mit dem wirklich günstigen Prepaid-6 Cent Tarif abgerundet sowie werden einige LTE-Allnet-Flats angeboten. Das Besondere bei winSIM ist, dass alle Tarife auch flexibel monatlich kündbar sind. Wer möchte kann bei Tarif-Bestellung auch ein geeignetes Endgerät hinzubestellen. Zudem lassen sich aktionsweise bei winSIM die Handytarife günstiger bestellen. Es…

Review Overview

Preis/Leistung
Kundenservice
Netzqualität

Summary : WinSIM bietet mit die günstigsten Allnet Flat auf dem deutschen Markt. Leider kommen aber auch diese Handytarife nicht ohne Datenautomatik aus.

User Rating: Be the first one !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*