Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WhatsApp
SIM Prepaid

Prepaidkarten mit kostenlosem Datenvolumen für WhatsApp - auch ohne Option, ohne WLAN und ohne Guthaben unbegrenzt texten!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Aufladung » EDEKA mobil Prepaid-Guthaben – So funktioniert die Aufladung

EDEKA mobil Prepaid-Guthaben – So funktioniert die Aufladung

EDEKA mobil Prepaid-Guthaben – So funktioniert die Aufladung
4.7 (93.33%) 3 Stimme[n]

edeka_mobil_300x250
EDEK Amobil Prepaid-Guthaben – So funktioniert die Aufladung – Ein Prepaid-Tarif lebt vom Prepaid-Guthaben. Hierüber werden alle anfallenden Kosten die im Basis-Tarif oder durch hinzugebuchte Optionen entstehen, bezahlt. Ganz anders, wie beim Laufzeitvertrag, der über Lastschriftverfahren läuft.

Bei EDEKAmobil schließt man einen ganz klassischen Prepaid-Tarif ab und muss sich dementsprechend, auch um die Aufladung kümmern, damit immer genügend Guthaben auf dem Konto vorhanden ist. Ansonsten kommt es zu Einschränkungen der Tarif-Optionen, sodass bspw. weder telefoniert, noch im mobilen Netz gesurft werden kann. Damit dies nicht passiert, sollte regelmäßig der Kontostand im Auge behalten werden.

Wichtig: Mittlerweile hat das Unternehmen auf den neuen Tarif EDEKA smart umgestellt. Da man nicht nur den Namen, sondern auch das Netz gewechselt hat, ist die Aufladung von Guthaben deutlich unterschiedlich. Man sollte also beachten, welchen Tarif man nutzt.

EDEKA mobil Prepaid-Guthaben abrufen

Das Prepaid-Guthaben von EDEKAmobil lässt sich ganz einfach über den kostenlosen Kontomanager unter der Kurzwahl 22922 abrufen. Alternativ kann auch über die Tastenkombination *100# der Kontostand des Guthabens abgerufen werden. Ab 2,50 Euro Restguthaben, versendet EDEKAmobil praktischerweise eine SMS, um das Guthaben rechtzeitig nachladen zu können. Man wird auf diese Weise automatisch informiert, wenn zu wenig Guthaben auf der Karte ist, ohne das man in diesem Fall selbst das Guthaben abfragen müsste.

EDEKAmobil Guthaben aufladen

Das Guthabenkonto lässt sich durch zwei Möglichkeiten aufladen. Entweder durch die bekannten Guthaben-Karten (Betrag: 15 und 25 Euro), die in allen teilnehmenden des EDEKA-Verbundes erhältlich sind oder im Online-KundebereichMein EDEKA mobil„. Wer andere Beträge aufladen möchte oder mehr Zahlungsoptionen haben will, kann auch Drittanbieter nutzen, die meistens etwas flexiblere Lösungen für das Nachladen der Simkarte anbieten. Folgede weitere Möglichkeiten zur Aufladung stehen zur Verfügung:

Guthaben Aufladen per Guthaben-Karte: Zur Einlösung des EDEKA mobil-Guthabens der Anleitung auf der jeweiligen Aufladekarte bzw. auf dem Kassenbon folgen. Das Guthaben sollte dann innerhalb von ca. 15 Minuten gutgeschrieben werden.

Guthaben Aufladen im Bereich „Mein EDEKA mobil“: Hier stehen 4 Auflade-Varianten zur Auswahl, die sich im persönlichen Online-Bereich für die Guthaben-Aufladung auswählen lassen. Bei Anmeldung im Menüpunkt „Aufladen“ eine der Möglichkeiten auswählen und Anweisungen folgen. Die Aufladefunktionen laufen über Lastschriftverfahren ab, werden also automatisch über das angegebene Konto abgebucht. Zur Auswahl stehen:

  • Einmalige Aufladung: Online, kann hier einmalig das Guthaben über einen bestimmten Betrag aufgeladen werden. (Aufladebetrag: 15 Euro)
  • Automatische Aufladung: Beim Erreichen eines vorgegebenen minimalen Guthabens, erfolgt automatisch eine Aufladung vom Konto. Das Guthaben erreicht damit nie die Nullgrenze. (Guthabenuntergrenzen können 5, 10, 15, 20 und 30 Euro sein.)
  • SMS-Aufladung: Ähnlich wie bei der automatischen Aufladung, nur dass eine SMS mit der persönlichen PIN (in der Online-Verwaltung einstellbar) an die 25566 versendet werden kann, wenn das Guthaben wieder aufgeladen werden soll. (Aufladebetrag: 15 Euro)
  • Geschenk-Aufladung: Hier lässt sich anderen EDEKAmobil Kunden eine Freude machen, indem das Guthaben eines anderen aufgeladen werden kann. Hierfür muss einfach die Rufnummer des Beschenkten angegeben werden. Zusätzlich kann man dem Beschenkten noch einen kostenlosen Gruß per SMS zukommen lassen. (Aufladebetrag: 15 Euro)

Wissenswertes zum EDEKAmobil Guthaben

  • Man ist auch noch im Inland erreichbar, auch wenn das Guthaben verbraucht ist.
  • Vorhandenes Restguthaben kann ausgezahlt werden. Hierzu einfach die EDEKA mobil Kundenbetreuung kontaktieren.

Weitere Artikel rund um EDEKA mobil Prepaid

Autor Bastian Ebert

Autor
Ich begleite die Entwicklungen im Bereich der Telekommunikation und des Mobilfunks bereits seit 2004 und schreibt regelmäßig zu den Theme Handytarife, Smartphones, Allnet Flat und zu den anderen Bereichen, die mit dem Mobilfunk zusammenhängen. Ziel ist es dabei die Verbraucher möglichst einfach und dennoch umfassend über die Produkte auf dem Markt zu informieren und vor allem die neuen Entwicklungen verständlich zu beschreiben. Bei Problemen oder Fragen - einfach die Kommentare nutzen oder micht direkt anschreiben.

One comment

  1. Hab bisher immer hier aufgeladen. http://www.handyaufladung.net -> Jetzt nutze ich euren Tipp. Danke

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*