• Betrüger nutzen oft hohe, unleserliche oder ungewöhnliche (hohe) Rechnungsbeträge in der E-Mail, um den Empfänger zu veranlassen, Anhänge zu öffnen oder auf Links zu klicken.
  • Durch Fälschen des Absenders der Telekom Deutschland GmbH wird versucht, die Echtheit der E-Mail vorzutäuschen. Vergleichen Sie die Rechnung mit Ihrer Rechnung aus dem Vormonat.
  • Gefälschte E-Mails erreichen den Empfänger meist an einem Tag, an dem die Rechnung per E-Mail nicht erwartet wird.
  • In gefälschten Rechnungen finden sich manchmal Rechtschreibfehler.