Callya
Special

Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WinSIM
Allnet Flat

Die günstigste Allnetflat: nur 6.99 Euro für kostenlose Gespräche, SMS und 1GB LTE Internet Flatrate! Monatlich kündbar!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Home » Handytarife Vergleich » Wer hat alles D1 Netz? Welche Anbieter und Tarife gibt es im Telekom Netz?

Wer hat alles D1 Netz? Welche Anbieter und Tarife gibt es im Telekom Netz?

Wer hat alles D1 Netz? Welche Anbieter und Tarife gibt es im Telekom Netz?
5 (100%) 4 Stimme[n]

Smartphones und Tablets alle Marken 300x250
Wer hat alles D1 Netz? Welche Anbieter und Tarife gibt es im Telekom Netz?? – Im Netz der Telekom findet man neben den originalen Tarifen der Telekom selbst auch eine ganze Reihe von Drittanbietern und Discountern. Viele Verbraucher setzen dazu auf die gute Netzquallität im D1 Netz und suchen daher sehr gezielt nach Anbietern, die das D1 Netz nutzen. Mittlerweile hat man dabei durchaus die Auswahl: die Telekom selbst bieten die MagentaMobil Tarife und die Telekom Prepaidkarten und auch bei den Drittanbietern findet man Prepaid Tarife, Allnet Flatrates (teilweise auch mit LTE wie bei Congstar und Klarmobil) sowie Datentarife.

Allen diesen Angeboten ist gemein, dass sie das gleiche Netz nutzen und damit die gleichen Netzquqlität bieten. Allerdings gibt es eine Zweiteilung, denn das LTE Netz der Telekom bietet mittlerweile die deutlich besseren Verbindungen. Anbieter mit LTE haben damit auch die bessere Netzqualität als D1 Tarife die kein LTE haben. Es gibt an der Stelle also trotz des gleichen Netzes Unterschiede. Wie gut das Handy-Netz der Telekom ausgebaut ist, kann man auf der Netzausbaukarte von D1 prüfen.

Die aktuellen D1 Netz Tarife und Flat

Callya Special
Die schnellste Prepaid-Karte: 2GB mit 500Mbit/s LTE Speed und 200 Freieinheiten für Gespräche und SMS nur 9.99€ monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
WinSIM Allnet Flat
Die günstigste Allnetflat: nur 6.99 Euro für kostenlose Gespräche, SMS und 1GB LTE Internet Flatrate! Monatlich kündbar!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
O2 Free Allnetflat
O2 Free Allnet Flat mit bis zu 10 Simkarten mit 10GB LTE Speed und unendlichem Surfen nur 29.99 Euro monatlich!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Congstar Fairflat
Die Congstar Fairflat: bis zu 10GB Datenvolumen pro Monat zur Allnet Flat für nur 30 Euro pro Monat!. Im besten D1 Netz!
5 Sterne Bewertung zum Anbieter »
Handytarif Auswahl
Anbieter-Suche

Gespräche

(in Minuten)

SMS

(Stück)

Internet

(in Megabyte)


Netz:

Prepaid/Postpaid

Internet-Speed:

Mindest-Laufzeit



14.50€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 1.5GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

17.49€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 2GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

19.50€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 3GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

20.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 4GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
50 Euro Bonus bei Rufnummer-Mitnahme

20.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 4GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
50 Euro Bonus bei Rufnummer-Mitnahme

21.49€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 4GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

21.50€

pro Monat
Gespräche: 300.00 Freimin. (dann 9¢/Min)
SMS:
Internet: 1GB 7.2Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme, Surf Flatrate im 1.Monat kostenlos

22.40€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 2GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
auch mit Hardware

22.49€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 2GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

24.50€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 1GB 7.2Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme, Surf Flatrate im 1.Monat kostenlos

24.50€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 4GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Highspeed als separate Option dazubuchbar

24.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 3GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
eine kostenlose Festnetz-Nummer, SMS+Telefon Flat ins gesamte D1-Netz

25.40€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 3GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
auch mit Hardware

26.49€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 4GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme

27.90€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 1.5GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
eine kostenlose Festnetz-Nummer, SMS+Telefon Flat ins gesamte D1-Netz

28.40€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS:
Internet: 4GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
auch mit Hardware

28.50€

pro Monat
Gespräche: 100.00 Freimin. (dann 9¢/Min)
SMS:
Internet: 1GB 7.2Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme, Surf Flatrate im 1.Monat kostenlos

30.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 10GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
SMS Flat inklusive, 50 Euro Bonus bei Rufnummer-Mitnahme

30.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 10GB 25Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
1
Monat/e
Laufzeit
SMS Flat inkusive, 50 Euro Bonus bei Rufnummer-Mitnahme

32.45€

pro Monat
Gespräche: 9¢/Min
SMS:
Internet: 1GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
eine kostenlose Festnetz-Nummer, SMS+Telefon Flat ins gesamte D1-Netz

34.45€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 2.5GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Hotspot Flat

35.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 10GB 50Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Highspeed als separate Option dazubuchbar

35.50€

pro Monat
Gespräche: 9¢/Min
SMS:
Internet: 1GB 7.2Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
25 Euro Bonus bei Rufnummern-Mitnahme, Surf Flatrate im 1.Monat kostenlos

35.50€

pro Monat
Gespräche: 9¢/Min
SMS:
Internet: 1GB 21Mbit/s (3G)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
bei 24 Monaten Laufzeit entfallen die 25 Euro Aktivierungsgebühr

39.45€

pro Monat
Gespräche: 9¢/Min
SMS:
Internet: 1.5GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
keine
Laufzeit
eine kostenlose Festnetz-Nummer, SMS+Telefon Flat ins gesamte D1-Netz

41.00€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 5GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Hotspot Flat, VoIP inklusive, 4 Euro Rabatt in den ersten 12 Monaten

46.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: 10GB 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Hotspot Flat, VoIP inklusive, 50 Freiminuten ins Ausland, Multisim, 5 Rabatt in den ersten 12 Monaten

79.95€

pro Monat
Gespräche: FLAT
SMS: FLAT
Internet: unlimit. 300Mbit/s (LTE)
Handy-Tarif im Telekom (D1) Netz
24
Monat/e
Laufzeit
Hotspot Flat, VoIP inklusive, unbegrenztes Datenvolumen
Es werden aus Gründen der Übersichtlichkeit nur die 30 besten und günstigen Tarife dargestellt. Ist Ihr Wunschanbieter nicht mit dabei besteht die Möglichkeit mit anderen Suchparametern den Handytarife Vergleich zu erweitern.

Die Alternative zu Tarifen im D1 Netz der Telekom sind die originalen Tarife und Discountern im Netz von Vodafone und im O2 Netz. Weitere Angebote gibt es nicht, denn seit der Fuson von Eplus mit O2 gibt es in Deutschland nur noch diese drei Handynetze. Mittlerweile wird zwar ein neues viertes Netz (beispielsweise von 1&1) ab und an wieder in Spiel gebracht, aber bisher gibt es noch keine Hinweise, dass dies in absehbarer Zeit kommen könnte. Daher muss man sich wohl verst mit den 3 Netzen zufrieden geben.

Die Kundenzahlen im D1 Netz

Wie gut oder schlecht die Tarife im D1 Netz der Telekom bei den Kunden ankommen, kann man an den Kundenzahlen und deren Veränderung ablesen. Demnach scheint die Telekom zumindest 2018 einige richtig gemacht zu haben, denn die D1 Anbieter bzw. das D1 Netz kann als einziges Handy-Netz in Deutschland auf ein Wachstum bei den Kundenzahlen verweisen. Dazu ist das D1 Netz der Telekom mittlerweile wieder das größte Handy-Netz in Deutschland. Nach der Fusion von Eplus und O2 war dieses Netz eine Zeit lang das Netz mit den meisten Kunden, aber mittlerweile konnte sich die Telekom mit dem eigenen Handynetz diesen Titel wieder zurück erobern.

Allerdings waren es vor allem die Prepaid Tarife im Telekom Netz, die für die guten Zahlen gesorgt haben. Im Bereich der Handytarife und Allnetflat auf Rechnung gab es dagegen eher eine Stagnation bzw. sogar einen leichten Rückgang. Das D1 Netz kann derzeit also vor allem im Prepaid Bereich bei den Kunden punkten. Mittlerweile versucht das Unternehmen, aber hier mit neuen Angeboten zu punkten. Beispielsweise wurde im Laufe 2018 der erste Tarif ohne Drosselung gestartet und man kann nach wie vor den MagentaMobil XL Tarif ohne Limit und Drosselung buchen. Für alle, die unbegrenzt Surfen wollen ist das eine interessante Alternative.

Ob die Telekom es schaffen wird, mit diesen Neuerungen die Kunden von den eigenen Angebote zu überzeugen muss sich aber erst noch zeigen. Das wird man dann wohl an der Veränderung der Kundenzahen im nächsten Jahr ablesen können. Inzwischen hat das Unternehmen auch noch weitere Neuerungen eingeführt und beispielsweise auch für anderen D1 Netz Anbieter LTE frei geschaltet. Das gab es bisher so noch nicht und ist auch ein Zeichen dafür, dass die Telekom die Tarife im eigenen Netz für die Kunden interessanter machen will. Auch hier bleibt aber abzuwarten, ob es ein Erfolg werden wird.

Die korrekten APN Einstellungen für das D1-Netz der Telekom

Damit Handys und Smartphone im Telekom Netz auch das Internet nutzen können, müssen die richtigen Zugangsdaten hinterlegt sein. Diese werden bei neuen Verträgen in der Regel automatisch installiert. Man erhält eine SMS mit den korrekten Zugangsdaten, wenn die Telekom Simkarte in ein neues Gerät (Smartphone oder Tablet) eingelegt wird. Es reicht dann aus, die SMS abzuspeichern und die Konfigurationsdaten werden übernommen.

Falls es dabei zu Problemen kommt, lässt sich die SMS auch erneut anfordern. Die Telekom hat dafür eine extra Seite eingerichtet, das Versenden der SMS mit den Kofigurationsdaten ist kostenfrei. Man findet die entsprechende Seite hier:

https://www.telekom.de/hilfe/auftrag-erste-schritte/einrichtung-mobilfunk-mobiles-internet/konfiguration-per-sms

Am einfachste ist es, die SMS direkt per SMS anzufordern. Dazu reicht es, eine Mitteilung mit dem Inhalt „handytyp.modell#internet“ an die Telekom Mobilfunk-Kurzwahl 2330 zu senden. Statt Handytyp und Modell muss man die eigenen Daten für das Gerät eingeben.

Falls auch das keine Lösung bringt, kann man die Zugangsdaten für das Telekom Netz(APN) auch manuell eingaben. Die korrekten Zugangsdaten für den mobilen Internet-Zugang lauten dabei:

  • APN:      internet.t-mobile
  • 1. DNS:     193.254.160.1
  • 2. DNS:     –
  • Benutzername:    t-mobile
  • Passwort:     tm
  • IP-Adresse:    dynamisch
  • IP-Header Komprimierung:  nein
  • Proxy verwenden:   nein

Nach dem Abspeichern sollte das Gerät neu gestartet werden, nur dann ist sicher gestellt, dass die Zugangsdaten auch korrekt übernommen wurden.

Für dne Zugang zum LTE Netz gibt es keine zusätzlichen Zugangsdaten. Es reichen die normalen APN Einstellungen für das mobilen Internet der Telekom.

Die MagentaMobil Start Prepaidkarte der Telekom mit LTE

Bis vor wenigen Jahren  liefen die Prepaidkarte der Telekom unter dem Namen Xtra. Diese Bezeichnung wurde aber 2015 geändert. Die neuen Prepaid Tarife des Unternehmens haben nun die Bezeichnung MagentaMobil Start und eine Grundgebühr von mindestens 2.95 Euro pro Monat. Damit wurden die Prepaidtarife an die bestehenden Postpaid Tarife angepasst, ob man auch die aktuellen Neuerungen übernehmen wird, ist aber noch unklar. Mittlerweile wird die Prepaidkarte unter dem Namen MagentaMobil Prepaid geführt. An den Konditionen hat sich mit der Umbennung aber nichts geändert. Lediglich in den Datenoptionen gibt es nun mehr Volumen.

Neben dem neuen Namen haben die neuen Prepaidtarife nun auch Zugang zum LTE Netz der Telekom. Das gab es bei den Xtra Tarifen nicht. Je nach gebuchter Datenoptionen surfen die Prepaidkarten mit 50Mbit/s im LTE Netz der Telekom. Das ist zwar nicht sehr viel schneller als die aktuellen Geschwindigkeiten, aber immerhin ein Schritt in die richtige Richtung. Leider ist das Datenvolumen bei den MagentaMobil Start Tarife sehr knapp bemessen. So gibt es bei der Tageflatrate nur 25MB pro Tag und man kann eine Flatrate maximal 500MB Volumen buchen (für 9.95 Euro monatlich). Es besteht aber die Möglichkeit, weiteres Datenvolumen kostenpflichtig nachzubuchen.

Kommentar schreiben

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit einem * markiert. *

*